Kreissägeblätter

Sortierung

Beliebte Produkte

Beliebteste Produkte aus der Kategorie Kreissägeblätter

Nah. Näher. Würth!

Würth Service Hotline

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen!

  • Schnelle Hilfe
  • Telefonisch bestellen
  • Montags bis Freitags
    von 6 bis 24 Uhr*
Telefon +49 7940 15-2400

*Nicht an gesetzl. Feiertagen

Würth Service

Würth
Service­angebot

  • Beratung vor Ort
  • Über 125.000 Produkte
  • Schnelle Lieferung
  • Lieferung am gleichen Tag oder Abholung in einer Nieder­lassung
  • Services für Ihre Anwendung
Würth Niederlassungen

Würth ist immer
in Ihrer Nähe

Mit mehr als 5.000 sofort verfügbaren Artikeln! Dank über 470 Nieder­lassungen in Deutschland können Sie einfach und bequem direkt bei Ihnen vor Ort einkaufen.

Kreissägeblätter von WÜRTH

Kreissägen sind auf der Baustelle oder in der Werkstatt bei allen Arbeiten mit Holz und Metall unersetzlich. Ganz gleich, ob ein stationäres Modell oder eine Handkreissäge benutzt wird: Das Sägen verschiedener Baustoffe geht damit effektiv und schnell von der Hand. Die Kreissäge als solche sorgt mit einem Motor für den Antrieb. Die eigentliche Arbeit verrichtet allerdings ein anderes Bauteil: das Kreissägeblatt. Kreissägeblätter müssen besonders zuverlässig und präzise arbeiten, gleichzeitig aber robust und langlebig sein. Diese Eigenschaften werden von den Kreissägeblättern von WÜRTH erfüllt. Entdecken Sie die breite Auswahl an Kreissägeblättern im Shop und erfahren Sie mehr über deren Besonderheiten.

Worauf es bei Kreissägeblättern ankommt

Verschiedene Kreissägeblätter sind für verschiedene Materialien und Anwendungen geeignet. Sie unterscheiden sich im Kern in vier Punkten:

  • Anzahl der Zähne: Liegt eine geringe Anzahl von 20 Zähnen vor, bedeutet das große Lücken zwischen den einzelnen Zähnen. Dadurch verstopft das Sägeblatt nicht so schnell. Wenige Zähne eignen sich vor allem für Längsschnitte entlang der Faser, da die Sägequalität eher grob ist. Sägeblätter, die zum Sägen von Metallen geeignet sind, haben in der Regel 52 Zähne oder mehr.
  • Zahnform: Der Flachzahn eignet sich für verschiedene Anwendungen im täglichen Einsatz und ist vor allem bei einer geringen Anzahl an Zähnen und bei Schnitten in Faserrichtung zu empfehlen. Der Wechselzahn liefert eine hohe Schnittqualität und schafft auch Querschnitte. Bei furnierten Oberflächen überzeugt der Holzzahn. Für lackierte Flächen eignet sich der Trapezzahn.
  • Durchmesser: Der Durchmesser hängt im Wesentlichen von der verwendeten Kreissäge ab. Welche Größen verwendet werden können, sollte in der Beschreibung der Säge vermerkt sein.
  • Drehzahl: Achten Sie darauf, welche Drehzahl die Säge nutzt und welches Sägeblatt dafür geeignet ist. Ein größeres Sägeblatt schafft nur eine geringere Drehzahl. Auch das zu sägende Material nimmt Einfluss darauf. Holz kann mit einer höheren Drehzahl als Kunststoff gesägt werden.

Das passende Sägeblatt sorgt nicht nur für den reibungslosen Ablauf der Sägearbeiten, es verhindert auch eine zu rasche Abnutzung. Zudem gibt es Sägeblätter, die speziell für Akku-Kreissägen konzipiert sind. Diese sind in der Regel dünner und sparen so Energie. Wenn die Bohrungsdurchmesser der Sägeblätter nicht kompatibel mit der vorhandenen Säge sind, kann ein Reduzierring Abhilfe schaffen.

Kreissägeblätter bei WÜRTH online kaufen

Durch die Filterfunktion können Sie sich speziell die Sägeblätter anzeigen lassen, die Ihren Anforderungen bezüglich der Anzahl der Zähne, der Zahnform, des Durchmessers und weiterer Parameter entsprechen. Im Sortiment von WÜRTH finden Sie weitere Sägeutensilien wie Säbelsägeblätter oder Stichsägeblätter . Kaufen Sie Ihren Sägebedarf in einer WÜRTH Filiale oder direkt hier im Onlineshop.