Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Sechskantmutter niedrige Form

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Sechskantmutter niedrige Form

ISO 4035, Stahl 04, Zink-Nickel silber (ZNSHL)

Artikelbeschreibung lesen

In 8 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Verbindungsmittel mit einer galvanischen Chrom(VI) - freien Zink-Nickel silber Beschichtung (ZNSHL) sind für Anwendungen mit höchster Korrosionsbeanspruchung geeignet. Die Beschichtung setzt sich zusammen aus einer Zink – Nickel – Legierungsschicht und einer Versiegelung (Topcoat mit integrierten Schmierpartikeln).



Die Korrosionsbeständigkeit beträgt bei:



  • Durchmesser ≥ M2 – 360h*

  • Durchmesser ≥ M4 – 600h*

  • Durchmesser ≥ M10 – 720h*


  • *Keine Grundmetallkorrosion an Stellen ohne Gewinde im Salzsprühnebeltest nach DIN EN ISO 9227 NSS


Vorteile im Überblick:



  • Korrosionsbeständigkeiten bis zu 720h gegen Grundmetallkorrosion nach DIN EN ISO 9227 NSS

  • Chrom(VI) – frei

  • Eingestelltes Reibwertfenster von 0,09μ – 0,14μ durch Topcoat mit integrierten Schmierpartikeln

  • Thermische Belastbarkeit bis 120 °C

  • Gleichmäßige Schichtverteilung

  • Funktionell und dekorativ
Hinweis

ISO 4035 ersetzt DIN 439-2 (Mit Fase) | Es besteht Austauschbarkeit |Festigkeitsklasse für nichtrostende Stähle von 50 auf 025 und von 70 auf 035 geändert | Schlüsselweiten bei M10, M12, M14, M22 geändert | Nenndurchmesser M1,8 gestrichen | ISO 4035 regelt ausschließlich Regelgewinde | Feingewinde wurde in die ISO 8675 überführt.