Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende

Spiralbohrer Metall

Bei der Bearbeitung von Metall kommen häufig Spiralbohrer zum Einsatz, die im Gegensatz zu Flachbohrer oder Zapfenbohrer über ein Spiralgewinde verfügen. Dieses ist ideal für das Bohren in Metallen. Bei Würth finden Sie hochwertige Industriebohrer für Stahl & Edelstahl nach DIN-Norm, etwa HSS Bohrer & HSCo Bohrer oder auch die innovativen Smartstep Bohrer einzeln oder als praktisches Würth Edelstahlbohrer Set. Finden Sie den optimalen Würth Spiralbohrer aus rostfreiem Stahl jetzt im Online-Shop.

Beliebteste Produkte aus der Kategorie Spiralbohrer Metall

Spiralbohrer von Würth

Metall ist ein spezieller Werkstoff: Anders als bei Holz, Beton oder Stein entsteht beim Bohren in Metall kein Bohrmehl, sondern Metallspäne. Um diese effektiv aus dem Bohrloch abzutransportieren und ein Überhitzen des Bohrers zu vermeiden, müssen Metallbohrer oder Hartmetallbohrer mit einer speziellen Bohrspitze ausgestattet sein. Zudem haben diese Eisenbohrer ein spezielles spiralförmiges Gewinde, das ihnen die Bezeichnung Spiralbohrer eingebracht hat.

Metall ist nicht gleich Metall. Ein Spiralbohrer muss für sehr hartes Metall andere Eigenschaften aufweisen als ein Bohrer, mit dem in weiches Metall wie Aluminium gebohrt werden soll. Alle Würth Spiralbohrer verfügen daher über eine spezifische Typbezeichnung, anhand derer sich erkennen lässt, für welche Werkstoffe und welche Einsatzbereiche der Bohrer geeignet ist.

HSS Spiralbohrer

Der sogenannte Schnellarbeitsstahl (engl. high speed steel, auch Hochleistungsschnellverarbeitungsstahl) ist das Grundmaterial der Spiralbohrer. Der legierte Werkzeugstahl ist sehr hart und warmfest. Dadurch eignen sich Spiralbohrer HSS zum Beispiel auch für längeres Bohren mit hohen Drehzahlen.

In unserem Würth Online-Shop finden Sie HSS Bohrer für jeden Einsatzbereich. Egal ob der Spiralbohrer DIN 345 mit Morsekegel, extra lange Bohrer oder HSS Metallbohrer mit Zentrierspitze – bei Würth werden Sie garantiert fündig. Folgende Modelle gibt es für Sie zur Auswahl:

DIN 338 Spiralbohrer HSS

Der HSS Spiralbohrer nach DIN 338 eignet sich für viele Anwendungen bei mittelharten Materialien wie Gusseisen oder Stahl bis 850 N/mm² Festigkeit. Diesen Bohrer finden Sie bei Würth in folgenden Ausführungen:

  • Spiralbohrer HSS DIN 338 Typ RN
  • Spiralbohrer HSS DIN 338 Typ RN 130 Grad
  • Spiralbohrer HSS DIN 338 Typ RW
  • Spiralbohrer HSS DIN 338 Smart Step

DIN 340 Spiralbohrer HSS lang

Soll es einmal besonders tief in Edelstahl oder mittelharten Stahl gehen, dann ist ein Spiralbohrer nach DIN 340 die richtige Wahl. Diesen Bohrertyp erhalten Sie im Würth Sortiment als Variante RN mit einem Spitzenwinkel von 130 Grad.

  • Spiralbohrer HSS DIN 340 RN

DIN 345 Morsekegel Spiralbohrer HSS

Speziell für die Anwendung auf Ständerbohrmaschinen ist der Würth Spiralbohrer nach DIN 345 konzipiert. Mit diesem Stahl-Morsekegel-Bohrer bearbeiten Sie spielend einfach Gusseisen und Stahl mit bis zu 850 N/mm² Festigkeit.

  • Spiralbohrer HSS DIN 345 Typ RN

DIN 1869 langer Spiralbohrer HSS

Wenn lang nicht lang genug ist, dann muss es eben überlang sein. Mit den extralangen Spiralbohrern von Würth nach DIN 1869 bohren Sie in Stahl, Eisen oder Kunststoff ohne Probleme. Diesen Bohrer gibt es in verschiedenen Bohrtiefen sowie als Smart Step Version.

  • Spiralbohrer HSS DIN 1869 R1 Typ RN
  • Spiralbohrer HSS DIN 1869 R2 Typ RN
  • Spiralbohrer HSS DIN 1869 R3 Typ RN
  • Spiralbohrer HSS DIN 1869 R2 SMART STEP

DIN 1897 Spiralbohrer HSS

Extra kurz, extra präzise und extra lange haltbar – das ist der Würth Spiralbohrer nach DIN 1897. Der Stahl-Präzisionsbohrer eignet sich für Gusseisen und Stahl bis zu einer Festigkeit von 850 N/mm². Folgende Spiralbohrer nach DIN 1897 hält der Würth Online-Shop für Sie bereit:

  • Spiralbohrer HSS DIN 1897 Typ RN

HSS Bohrer mit Zentrierspitze

Für den universellen und hochpräzisen Einsatz in Akkuschrauber und Bohrmaschine eignet sich der Würth Spiralbohrer HSS Pilot mit Zentrierspitze. Damit gelingen exakte Bohrungen in Stahl ebenso wie in Holz.

  • Spiralbohrer HSS Pilot WN Typ RN

HSCo Spiralbohrer

Würth HSCo Spiralbohrer haben einen höheren Cobalt-Anteil als die gewöhnlichen HSS-Bohrer, was sie noch hitzebeständiger macht. Dadurch eignen sie sich ideal für das Arbeiten in höheren Drehzahlbereichen sowie bei der Bearbeitung von sehr harten und dicken Werkstoffen.

Die HSCo Bohrer gibt es bei Würth in vielen unterschiedlichen Normierungen und Ausführungen. Für jedes Projekt und jede Anwendung finden Sie garantiert den passenden Würth-Edelstahlbohrer mit zusätzlicher Cobalt-Beschichtung.

DIN 338 Spiralbohrer HSCo

Wenn Sie nicht nur normalharten Stahl oder Edelstahl, sondern auch hitzebeständigere Materialien oder sogar Titan bearbeiten müssen, empfehlen wir die Würth Spiralbohrer nach DIN 338 mit Kobaltbeschichtung. Diese Bohrer gibt es bei uns in folgenden Ausführungen:

  • Spiralbohrer HSCo DIN 338 Typ RN
  • Spiralbohrer HSCo DIN 338 Typ RN OXID
  • Spiralbohrer HSCo DIN 338 RN Bronze ausgespitzt
  • Spiralbohrer HSCo DIN 338 RN MFD VARIO
  • Spiralbohrer HSCo DIN 338 RN MAGMA
  • Spiralbohrer HSCo DIN 338 MFD Speed
  • Spiralbohrer HSCo DIN 338 Smart Step

DIN 340 Spiralbohrer HSCo lang

Sie müssen besonders tief bohren, haben aber ein hartes und hitzebeständiges Material vor sich? Dann greifen Sie zum Würth Spiralbohrer nach DIN 340 in der langen Version mit Kobaltbeschichtung. Selbst Titan ist für diesen Bohrer kein Problem.

  • Spiralbohrer HSCo DIN 340 Typ RN OXID

DIN 345 Morsekegel Spiralbohrer HSCo

Sie müssen an einer Ständerbohrmaschine Edelstahl, Titan oder hitzebeständigen Stahl bearbeiten? Dann greifen Sie am besten zum Würth Spiralbohrer HSCO nach DIN 345. Damit gelingen dank Premium-Qualität auch Arbeiten in sehr harten Werkstoffen.

  • Spiralbohrer HSCo DIN 345 Typ RN

DIN 1869 langer Spiralbohrer HSCo

Für den besonders tiefen Einsatz in Edelstahl, hitzebeständigem Stahl oder Titan empfiehlt sich unser extra langer spiralisierter Tieflochbohrer nach DIN 1869 mit zusätzlicher Kobaltschicht. Diesen gibt es bei Würth in drei verschiedenen Bohrtiefen.

  • Spiralbohrer HSCo DIN 1869 R1 Typ RN
  • Spiralbohrer HSCo DIN 1869 R2 Typ RN
  • Spiralbohrer HSCo DIN 1869 R3 Typ RN

DIN 1897 Spiralbohrer HSCo

In der Kürze liegt die Kraft. Mit den extra kurzen DIN 1897 Bohrern erhalten Sie einen echten Longlife-Bohrer, der mit allem fertig wird. Dank Magma-Beschichtung trotzt dieser Bohrer selbst Titan und härtestem Stahl. Auch erhältlich mit Sonderprofil für den Einsatz auf Bearbeitungszentren und Drehautomaten.

  • Spiralbohrer HSCo DIN 1897 Typ RN MAGMA
  • Spiralbohrer HSCo-PM DIN 1897 3xD Typ Forte TiAIN

Titan-Bohrer von Würth

Für den besonders anspruchsvollen Einsatz empfehlen wir unsere Würth Titan Bohrer. Mit Titannitrid beschichtete HSS-Bohrer sind an ihrer goldenen Färbung zu erkennen. Die zusätzliche Titanschicht macht sie extrem verschleißfest. Damit sind auch lange und fordernde Metallbearbeitungen kein Problem.

Würth SMART STEP Bohrer

Sie möchten besonders exakt, komfortabel und einfach Metall bohren? Dann sind die Würth Spiralbohrer mit Smart Step genau das Richtige für Sie. Die innovative Smart Step Technologie versieht die Bohrer mit einer einzigartigen Geometrie für saubere, kreisrunde Bohrungen ohne Vorbohren.

Auswahl Spiralbohrer: Werkstoff, Form und Dicke des Metalls beachten

Form und Dicke des Metalls sind entscheidend für die Auswahl des richtigen Spiralbohrers. So empfiehlt sich zum Bohren in dünnwandigen Stahlblechen und -rohren ein kurzer Bohrer mit 118° Spitzenwinkel, der sich punktgenau aufsetzen lässt und sich nicht verhakt. Für tiefe Bohrlöcher ist ein HSS Spiralbohrer mit 130° Spitzenwinkel für optimierte Spanabfuhr und Wärmeableitung geeignet. Premiumstahl bzw. Verschließbleche dagegen bohrt man am besten mit einem HSCO Industriebohrer.

Achten Sie bei den Bohrern für Edelstahl von Würth auf die Typenbezeichnung und finden Sie so den passenden Bohrer für Stahl, Aluminium oder den richtigen Würth Hardox Bohrer. Als Orientierung gibt ein zweistelliger Buchstabencode am Ende der Typbezeichnung Aufschluss darüber, für welchen Werkstoff die Spiralbohrer von Würth geeignet sind:

  • RN: empfohlen für normalharte Werkstoffe, z. B. Stahl und andere Metalle
  • RH: empfohlen für sehr harte, schwer zerspanbare Werkstoffe wie Hardox
  • RW: empfohlen für eher weiche Werkstoffe wie Aluminium

Nah. Näher. Würth!

Würth Service Hotline

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen!

  • Schnelle Hilfe
  • Telefonisch bestellen
  • Montags bis Freitags
    von 6 bis 24 Uhr*
Telefon +49 7940 15-2400

*Nicht an gesetzl. Feiertagen

Würth Service

Würth
Service­angebot

  • Beratung vor Ort
  • Über 125.000 Produkte
  • Schnelle Lieferung
  • Lieferung am gleichen Tag oder Abholung in einer Nieder­lassung
  • Services für Ihre Anwendung
Würth Niederlassungen

Würth ist immer
in Ihrer Nähe

Mit mehr als 5.000 sofort verfügbaren Artikeln! Dank über 500 Nieder­lassungen in Deutschland können Sie einfach und bequem direkt bei Ihnen vor Ort einkaufen.