Holzverbindungen

Beliebteste Produkte aus der Kategorie Holzverbindungen
Nah. Näher. Würth!
Jetzt Niederlassung finden

Winkel und Verbinder für den Holzkonstruktionsbau

Holzverbindungen von WÜRTH

Im traditionellen Tischlerhandwerk kommen Holzverbindungen ganz ohne Stahl aus: Gehrungs- und Gratverbindungen, Überblattungen und Stegverbindungen schaffen sichere, langlebige Konstruktionen – allerdings sind sie nur mit bestimmten Holzarten und -stärken und den passenden Arbeitsmaschinen umzusetzen. Für leichtere Holzbalkenkonstruktionen wie für Carports, den Innenausbau oder Überdachungen bieten sich Verbindungselemente aus Stahl an. WÜRTH bietet ein umfangreiches Sortiment an Winkeln, Lochplatten, Balkenträgern und Bodenankern – erfahren Sie mehr über Holzverbindungen von WÜRTH und die verschiedenen erhältlichen Ausführungen.

Für Holzkonstruktionen mit leichter bis mittlerer Belastung

Holzverbindungen aus Stahl

Holzverbinder aus Stahl werden üblicherweise für alle Konstruktionen mit Balkenträgern und Vierkanthölzern im Innen- und Außenbereich verwendet. Je nach Stärke und Ausführung der Verbinder halten sie leichter bis mittlerer Belastung stand und eignen sich auch für tragende Konstruktionen mit geringer Last. Die Auswahl an Holzverbindern ist vielfältig – auch bei WÜRTH finden Sie ein großes Angebot an Stahlverbindungselementen für verschiedene Anwendungen:

  • Bodenbefestigung: Die Befestigung der Holzträger im Boden ist entscheidend für die Stabilität einer Konstruktion. WÜRTH bietet Bodenanker für viele verschiedene Balkenträger und Balkenstärken und passend zu den jeweiligen Bodeneigenschaften, z. B. Flachstahlanker zum Eingießen in Betonfundamente, Betonwinkel, Eisen-Holz-Anker, mit denen Balken und Sparren an Stahlträger montiert werden, Profilanker zur Befestigung von Holzbalken an Profilschienen und eine große Auswahl Pfostenträger für Holz/Holz-Verbindungen und für die Bodenbefestigung auf Beton und Stahl.
  • Knotenverbindungen und kreuzende Verbindungen: Holz/Holz-Anschlüsse im Konstruktionsbau werden hauptsächlich mit Lochplatten und Lochplattenwinkeln fixiert. Die gleichmäßige Lochung bietet flexible Fixierungspunkte, während die robusten Stahlverbinder gleichzeitig hohen Zug- und Drucklasten standhalten. Speziell für den Möbelbau, wo nur geringste statischen Lasten anfallen, bietet WÜRTH schmale Stuhl- und Kistenwinkel.

Balken- und Sparrenverbinder für tragende Holzverbindungen

Für tragende Holzkonstruktionen sind Verbinder nötig, die es an Belastbarkeit und Lebensdauer mit den klassischen Zapfen-Kammverbindungen aufnehmen können. Bei der Sanierung von Dachkonstruktionen werden dafür zum Beispiel Balkenschuhe von WÜRTH eingesetzt, die sowohl an Holzträger als auch an Stahl und Beton montiert werden können. Auch Sparrenhalter und Sparrenpfettenanker kommen hauptsächlich im Bereich geneigter Dachkonstruktionen zum Einsatz, wo sie Windsogkräfte zuverlässig ableiten. Zur Sicherung der Pfetten in diesen Dachkonstruktionen werden Knaggen in der passenden Größe montiert, die Sie ebenfalls online bei WÜTRH oder in den WÜRTH Niederlassungen kaufen können. Neben hochwertigen Holzverbindern aus Stahl umfasst das Sortiment von WÜRTH selbstverständlich auch die passenden Schrauben und Nägel, darunter Bohrstabdübel, Kammnägel und Sparrennägel in verschiedenen Größen und Ausführungen: Bestellen Sie jetzt Ihren vollständigen Bedarf für Holzkonstruktionsbauten bequem online bei WÜRTH.

 
Um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Schließen
Top