Side cutters

Sort by

Top seller

Popular products from category Side cutters

Nah. Näher. Würth!

Würth Service Hotline

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen!

  • Schnelle Hilfe
  • Telefonisch bestellen
  • Montags bis Freitags
    von 6 bis 24 Uhr*
Telefon +49 7940 15-2400

*Nicht an gesetzl. Feiertagen

Würth Service

Würth
Service­angebot

  • Beratung vor Ort
  • Über 125.000 Produkte
  • Schnelle Lieferung
  • Lieferung am gleichen Tag oder Abholung in einer Nieder­lassung
  • Services für Ihre Anwendung
Würth Niederlassungen

Würth ist immer
in Ihrer Nähe

Mit mehr als 5.000 sofort verfügbaren Artikeln! Dank über 470 Nieder­lassungen in Deutschland können Sie einfach und bequem direkt bei Ihnen vor Ort einkaufen.

Drähte und Leitungen problemlos kappen – mit Seitenschneidern von WÜRTH

In der Elektrotechnik gehört der Seitenschneider zum alltäglichen Arbeitsgerät. Aber nicht nur Leitungen bzw. einzelne Kabeladern lassen sich mit dem praktischen Schneidwerkzeug kappen, auch Drähte, Metallstifte oder Schrauben durchtrennen viele Seitenschneider problemlos. Professionelle Handwerker haben daher immer mindestens einen Seitenschneider im Werkzeugkoffer. Universelle Seitenschneider sowie Kraftseitenschneider für hohe Anforderungen gibt es hier bei WÜRTH.

Unverzichtbar für sichere Elektroinstallationen – Seitenschneider von WÜRTH

Bei Elektroinstallationen bzw. Sanierungen der Gebäudeelektrik ist meist wenig Platz für ausladendes Werkzeug: Leitungen, Steckdosen und Verteilerkästen sind oft schon montiert. Elektronik-Seitenschneider sind speziell für diese Bedingungen entwickelt: Sie verfügen meist über einen besonders schmalen Kopf, mit dem man auch in kleinsten Zwischenräumen arbeiten kann, sowie über eine Doppelfeder für ein selbsttätiges Öffnen der Schneidzange, was das einhändige Arbeiten erleichtert. Das Sortiment von WÜRTH umfasst Elektronik Seitenschneider mit spitzem Kopf und mit runden Kopf, passend zur jeweiligen Anwendung. Wann immer unter Spannung gearbeitet wird, müssen VDE-geprüfte Seitenschneider verwendet werden. Der Sicherheitsstandard des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik sieht unter anderem vor, dass die gummierten, nicht leitenden Griffe eines Seitenschneiders über einen Sicherheitskragen verfügen. Der sogenannte VDE-Kragen soll ein Abrutschen der Hand verhindern und so ausschließen, dass es zum Kontakt mit der leitenden Metall-Schneidzange kommt.

Kraftseitenschneider – Bolzenschneider im Taschenformat

Welcher Seitenschneider verwendet wird, hängt nicht nur von den Platzverhältnissen an der Baustelle ab, sondern vor allem von der Art der Werkstücke, die es zu kappen gilt. Für gewöhnliche Stromleitungen und weiche Drähte reicht ein normaler VDE-Seitenschneider aus. Sollen aber dickere Drähte oder gar Metallstifte geschnitten werden, leistet ein Kraftseitenschneider gute Dienste. Sie durchtrennen nicht nur problemlos Drähte von bis zu 5 mm Durchmesser, WÜRTH bietet auch besonders flexibles Arbeiten mit einem umschaltbaren Kraftseitenschneider, an dem bei Bedarf eine Hebelübersetzung zugeschaltet werden kann. Nicht zu vernachlässigen ist auch die Ergonomie des Seitenschneiders: Insbesondere bei hohem Kraftaufwand ist es wichtig, dass das gewählte Werkzeug gut in der Hand liegt und sich komfortabel bedienen lässt.

WÜRTH – Spezialist für Befestigungstechnik, Werkzeuge und Baubedarf

Durch eine optimale Übertragung der Hebelkraft, hochwertige Materialien und stabile, langlebige Schneideflächen aus gehärtetem Stahl eignen sich Seitenschneider von WÜRTH optimal für die Anforderungen von Handwerk und Industrie. Das umfangreiche Sortiment sorgt dafür, dass Handwerksprofis den passenden Seitenschneider für jeden Einsatzbereich finden: Schauen auch Sie sich das Angebot von WÜRTH an und entdecken Sie Zangen, Seitenschneider und viele weitere hochwertige Handwerkzeuge.