Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Verbundanker Glaspatrone W-VPZ

Bilder sind beispielhaft. Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Verbundanker Glaspatrone W-VPZ

Vorkonfektionierte Mörtelpatrone für Verbundanker W-VPZ (gerissener und ungerissenen Beton). Selbst bei extrem niedrigen und hohen Temperaturen einsetzbar

Artikelbeschreibung lesen

In 5 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

  • 2K-Glaspatrone mit Vinylesterharz (styrolfrei) und Härter

  • Ganzjährig einsetzbar, selbst bei Frost und Hitze (Temperatur im Beton: -20 °C bis +40 °C)

  • Schnelle und sparsame Montage dank vorportionierter Mörtelmenge

  • Zügige Aushärtung, dadurch kaum Wartezeit bis zur Belastbarkeit

  • Bohrlochreinigung erfordert keine Druckluft

  • Erlaubt Arbeitsunterbrechungen nach Einstecken der Mörtelpatrone ins Bohrloch, da die chemische Reaktion erst nach Eintreiben der Ankerstange beginnt

  • Ausgehärteter Verbundmörtel dichtet das Bohrloch gegen Wasser ab

  • Bei Bohrlocherstellung mit einem Absaugbohrer kann die nachträgliche Bohrlochreinigung entfallen (Staubbelastung wird minimiert)

  • Kein Plastikabfall
  • Europäische Technische Bewertung ETA-21/0168: Einzelbefestigung + gerissener und ungerissener Beton (Ankerstange W-VD-A)

  • Dichtigkeitsprüfung unter Einwirkung eines Wasserdrucks von bis zu 7 bar

  • Feuerwiederstand: NRk,fi(30), NRk,fi(60), NRk,fi(90), NRk,fi(120)