Nah. Näher. Würth!

Würth Service Hotline

Sie haben fragen?
Wir helfen Ihnen!

  • Schnelle Hilfe
  • Telefonisch bestellen
  • Montags bis Freitags
    von 6 bis 24 Uhr*
Telefon +49 7940 15-2400

*Nicht an gesetzl. Feiertagen

Würth Service

Würth
Service­angebot

  • Beratung vor Ort
  • Über 125.000 Produkte
  • Schnelle Lieferung
  • Lieferung am gleichen Tag oder Abholung in einer Nieder­lassung
  • Services für Ihre Anwendung
Würth Niederlassungen

Würth ist immer
in Ihrer Nähe

Mit mehr als 5.000 sofort verfügbaren Artikeln! Dank über 470 Nieder­lassungen in Deutschland können Sie einfach und bequem direkt bei Ihnen vor Ort einkaufen.

Elektronische Schichtdicken-Messgeräte von WÜRTH

Ob zur Messung der Farb- und Lackschicht auf Fahrzeugen im Kfz-Betrieb oder zur Qualitätsüberwachung in der Galvanikbranche – wann immer die Stärke und Gleichmäßigkeit von Beschichtungen ermittelt werden muss, kommen Schichtdicken-Messgeräte zum Einsatz. Bei WÜRTH finden Kunden aus Industrie und Handwerk präzise und vollelektronische Messgeräte für den Einsatz im Betrieb und unterwegs. Erfahren Sie mehr über Schichtdicken-Messgeräte im umfassenden WÜRTH-Sortiment.

Vielseitig einsetzbar: tragbare Schichtdicken-Messgeräte

Soll die Dicke von Beschichtungen wie Lacken auf dem Pkw oder auch der Korrosionsschutz bestimmt werden, ist es notwendig, die Stärke der Schicht so zu ermitteln, dass die Beschichtung nicht beschädigt wird und trotzdem ein exaktes Ergebnis ermittelt wird. Schließlich gibt die Beschichtungsdicke Aufschluss über die Beschaffenheit, Nutzungsmöglichkeit und voraussichtliche Lebensdauer des Grundwerkstoffs. Schichtdicken-Messgeräte sind genau für diesen Anspruch konzipiert und ermöglichen Ausmessen und Vergleich auch in kleinsten Messbereichen. Ähnlich wie andere spezielle Prüf- und Messgeräte empfiehlt sich für den reibungslosen Ablauf im Betriebsalltag ein Gerät, das handlich und transportabel ist und einen breiten Messbereich abdeckt.

Präzise Schichtdicken-Messgeräte von WÜRTH – konzipiert für hohe Ansprüche

  • Breites Einsatzspektrum: Die innovative Technologie verbindet die Hallsensoren- mit der Wirbelstromtechnik. Dadurch kann das Schichtdicken-Messgeräte von WÜRTH sowohl für den Einsatz auf Stahl und Eisen (ferromagnetischen Stoffen) sowie auf nicht magnetischen Metallen wie Aluminium verwendet werden.
  • Automatische Substratumschaltung: Verändert sich der beschichtete Untergrund, erkennt das Messgerät dies automatisch. Dadurch ist keine Kalibrierung notwendig und das Messen gelingt schnell und sicher. Wenn gewünscht, kann die Substratumschaltung aber auch manuell vorgenommen werden.
  • LCD-Display: Dank Hintergrundbeleuchtung ist das Ablesen der Messwerte auch bei schlechten Lichtverhältnissen möglich. Das Display informiert über Messwert, Batteriezustand, Betriebsart und Messeinheit.
  • Messpräzision: Das Schichtdicken-Messgerät ermittelt in einem Messbereich von 0–3000 Mikrometern und überzeugt durch eine hohe Präzision im gesamten Messbereich.
  • Kompakte Bauweise: Das Gerät kann einhändig bedient und zusätzlich mit einer Schlaufe am Handgelenk befestigt werden. Die integrierte Dualsonde sorgt auch auf kleinsten Messflächen für zuverlässige Ergebnisse.

Hochwertige Messgeräte bei WÜRTH kaufen

Ohne zuverlässige und exakte Messgeräte ist ein genaues Arbeiten auf keiner Baustelle und in keinem handwerklichen oder industriellen Betrieb möglich. Ganz gleich, ob die notwendige Länge oder Breite eines Werkstücks ausgemessen werden soll, die Temperatur einer Oberfläche überprüft werden muss oder ob die Holzfeuchte ermittelt werden soll – moderne Messtechnik hilft Handwerk- und Bauprofis dabei, schnell und zuverlässig zu arbeiten. Aus diesem Grund bietet WÜRTH ein breites Sortiment unterschiedlicher Messgeräte, die ideal auf die Ansprüche professioneller Betriebe ausgelegt sind.