Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Kunststoff-Rahmendübel W-UR 8
Kunststoff-Rahmendübel W-UR 8 - 1
Kunststoff-Rahmendübel W-UR 8 - 2

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Kunststoff-Rahmendübel W-UR 8

Rahmendübel in mehr als 90 Steinen und in Porenbeton geprüft und zugelassen. Auch für die Fenstermontage (Befestigung in Laibung zugelassen). Mit Senkkopfschraube aus verzinktem Stahl

Artikelbeschreibung lesen

In 1 Ausführung erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Sofort belastbar – keine Wartezeiten



Nahezu kein Durchdrehen der Dübelhülse


  • Geringes Eindrehmoment der Dübelschraube

  • „Leichtes“ Verspreizen des Dübels


Hohe Traglasten


Verspreizung in vier Richtungen



2 Setztiefen



Verbesserte Kraftübertragung in Voll- und Hohlbaustoffen


Gleichmäßige und kontinuierliche Lasteinleitung über den gesamten Spreizbereich



Kein vorzeitiges Aufspreizen des Dübels bei der Montage durch Einschlagsperre



Geringerer Montageaufwand


Dübelhülse und Spezialschraube sind vormontiert



Verankerung durch Reibschluss zwischen Dübelhülse und Ankergrund



Durchsteckmontage

Hinweis
  • Bohren Sie Loch- und Hohlblocksteine im Drehgang (ohne Schlagwerk)

  • Das Bohrmehl ist aus dem Bohrloch zu entfernen

  • Für Verankerungen im Vollziegel und Kalksandvollstein empfehlen wir aufgrund der Unterschiede der Steinherstellung Auszugsversuche durchzuführen

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-21.2-1838


Europäische Technische Zulassung ETA-08/0190



Feuerwiderstand:


Beton: Zug- und Querlast, R30, R60, R90, R120 (in Anlehnung an Technical Report TR 020)


Mauerwerk Zuglast: F30 (Kalksandvollstein, Vollziegel, Kalksandlochstein) Querlast: F30, F60, F90, F120 (Hochlochziegel, Kalksandlochstein, Vollziegel, Porenbeton)

Zur Planung und Bemessung Ihrer Montage empfehlen wir die Würth Technical Software