Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Gewindefurchende Schraube mit Senkfrästaschenkopf
Gewindefurchende Schraube mit Senkfrästaschenkopf - 1
Gewindefurchende Schraube mit Senkfrästaschenkopf - 2
Gewindefurchende Schraube mit Senkfrästaschenkopf - 3
Gewindefurchende Schraube mit Senkfrästaschenkopf - 4
Gewindefurchende Schraube mit Senkfrästaschenkopf - 5

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Gewindefurchende Schraube mit Senkfrästaschenkopf

Holz auf Metallunterkonstruktionen. DIN 7500-1, Senkfrästaschenkopf, Stahl einsatzgehärtet (-O-), Zink-Lamelle silber, TXplus

Artikelbeschreibung lesen

In 2 Ausführungen erhältlich

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400
  • Gewindefurchende Schraube mit Senkfrästaschenkopf zum Befestigen von Bodenplatten auf Stahlunterkonstuktionen

  • Oberfläche: Cr(VI)-frei, Zinklamellenbeschichtung silber

  • Korrosionsschutz: ca. 700h, keine Grundmetallkorrosion DIN EN ISO 9227 – NSS


Gewindefurchende Schrauben formen ein Mutterngewinde in gegossenen Sacklöchern, Durchzügen, gebohrten, gelaserten und gestanzten Blechteilen selbst. Im Gegensatz zum Gewindeschneiden wird die Materialstruktur im Gegengewinde beim Gewindefurchen nicht unterbrochen sondern verdrängt und kaltverfestigt.

Hinweis

Die Furchspitze ist nicht zum Befestigen geeignet. Länge der Furchspitze ist 5xP (P = Gewindesteigung , bei Ø M6 ist P = 1mm und Ø M8 ist P = 1,25mm).