Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Fangstoßabsorber C662

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Fangstoßabsorber C662

Für Seilsicherungssystem zur Befestigung auf Einzelanschlagpunkten mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ)

Artikelbeschreibung lesen

In 1 Ausführung erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

  • Befestigung auf Zwischen- oder End-/Eckstütze (nur mit 40/43 mm Durchmesser) mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ)

  • Durchgängige Absturzsicherung auf Dächern und an/in Gebäuden für ergonomisches Arbeiten

  • Reduzierte Krafteinleitung in das Bauwerk durch definierte plastische Verformung der Einzelanschlagpunkte im Falle eines Absturzes

  • Korrosions- und witterungsbeständig: aus Edelstahl (min. A2) gefertigt

  • 8 mm starkes Edelstahlseil (V4A)


Der Fangstoßabsorber C662 dient als Endvankerung des Seilsystems inkl. Fangstoßreduktion und zum Spannen eines Seils.

Hinweis
  • Montageanleitung sowie Zulassung des Befestigungsmittels und des Einzelanschlagpunktes beachten!

  • Die maximale Personenanzahl richtet sich nach Unterkonstruktion und Geometrie (siehe abZ)

  • Maximale Seillänge: 200 m
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-14.9-866

  • Zudem geprüft nach DIN EN 795:2012 Typ C (Prüfungen bzgl. Verformung, statische sowie dynamische Belastbarkeit und Integrität) und CEN/TS 16415