Elektromagnetische Feststellanlage einflügelig Bandgegenseite mit GTS 640 G und integriertem Rauchmelder
Elektromagnetische Feststellanlage einflügelig Bandgegenseite mit GTS 640 G und integriertem Rauchmelder - 1
Elektromagnetische Feststellanlage einflügelig Bandgegenseite mit GTS 640 G und integriertem Rauchmelder - 2
Elektromagnetische Feststellanlage einflügelig Bandgegenseite mit GTS 640 G und integriertem Rauchmelder - 3
Elektromagnetische Feststellanlage einflügelig Bandgegenseite mit GTS 640 G und integriertem Rauchmelder - 4
Elektromagnetische Feststellanlage einflügelig Bandgegenseite mit GTS 640 G und integriertem Rauchmelder - 5
Elektromagnetische Feststellanlage einflügelig Bandgegenseite mit GTS 640 G und integriertem Rauchmelder - 6

Bilder sind beispielhaft. Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Elektromagnetische Feststellanlage einflügelig Bandgegenseite mit GTS 640 G und integriertem Rauchmelder

Hält sicher eine Tür bis 1250 mm offen und erfüllt die Anforderungen der Barrierefreiheit nach Spec 18040 und DIN SPEC 1104

  • Einsatzbereich: Feststellanlage, Objektbereich, Privatbereich
  • Geeignet für: Feuerschutztüren, Rauchschutztüren, Paniktüren
  • Passend für Anzahl Türen: 1
  • Geeignet für barrierefreies Bauen nach DIN 18040: Ja
  • Brandschutzgeprüft: Ja
  • Geeignet für Türbreite min./max.: 860-1250 mm
  • Montagevariante: Bandgegenseite: Normalmontage, Mit Montagegrundplatte
  • Öffnungswinkel: 110 Grad
  • Türschließergröße min./max.: 2-5
  • Oberfläche: Lackiert
  • Oberfläche Körper: Lackiert
  • Oberfläche Schiene: Lackiert
  • Geeignet für Türstärke min./max.: 40-72 mm
  • Feststellbereich: 80° - 110°
  • Schließgeschwindigkeit: Stufenlos einstellbar über Ventil 130° - 0°
  • Schließverzögerung: Stufenlos einstellbar über Ventil 120° - 70° Bandgegenseite Normalmontage
  • Endschlag: Stufenlos einstellbar über Ventil 10° - 0°
  • Öffnungsdämpfung: Ab 70° stufenlos einstellbar
  • Temperatureinsatzbereich min./max.: -15 bis 40 °C
  • Nennspannung: 230 V/AC
  • Normen: EN 1154:1996 + A1:2002, EN 1155:1997 + A1:2002, EN 16034, EN 16035, DIN 18040-1, DIN 18040-2, DIN SPEC 1104
  • EG Konformitätserklärung (CE): Ja
  • EPD-Umweltdeklaration: Ja
  • Bauprodukt: Ja
  • Lieferumfang: 1 x Türschließer, 1x Montagegrundplatte, 1x Gleitschiene mit elektromagnetischer Feststellung und integrierter Rauchschaltzentrale, 1x Gleitschienenarm, 1 x Befestigungsmaterial und Montageanleitung

Artikelbeschreibung lesen

In 6 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Mit Hilfe unseres Filters können Sie Ihre Suche durch die Auswahl von Attributen verfeinern.

Art.-Nr. Farbe Glanzgrad DIN-Richtung Werkstoff Anzahl VE
Preis/VE
0688003640
Weißaluminium RAL 9006, Edelstahl matt Matt DIN L Aluminium/ Edelstahl/ Kunststoff/ Stahl
1 St.
0688003641
Weißaluminium RAL 9006, Edelstahl matt Matt DIN R Aluminium/ Edelstahl/ Kunststoff/ Stahl
1 St.
0688003642
Verkehrsweiß RAL 9016 DIN L Aluminium/Kunststoff/Stahl
1 St.
0688003643
Verkehrsweiß RAL 9016 DIN R Aluminium/Kunststoff/Stahl
1 St.
0688003644
Edelstahl matt Matt DIN L Aluminium/ Edelstahl/ Kunststoff/ Stahl
1 St.
0688003645
Edelstahl matt Matt DIN R Aluminium/ Edelstahl/ Kunststoff/ Stahl
1 St.

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preisanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.
Bei chemisch-technischen Produkte werden die Entsorgungskosten im Gegensatz zu Verkaufs- und Umverpackungen separat ausgeweisen. Die Aufgliederung der einzelnen Kosten finden Sie im an den betreffenden Produkten und auch im Warenkorb, sowie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Art.-Nr. Kundenmaterialnr.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD-Daten  | 

Technische Informationen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Die Anlage entspricht den neuesten Prüfgrundlagen


  • Abschaltezeit der Magnete bei Alarm min. 3 Sek.

  • Überdrückbarkeit der Anlage/ Tür, einstellbar auf unter 80 N (bei Einsatz ohne Handtaster)

  • Leitungsüberwachung der Deckenmelder und Handtaster


Alle elektronische Komponente in der Gleitschiene sind werkseitig fertig vormontiert, verdrahtet und die Baugruppen geprüft


  • Dadurch schnellere und Fehlerfreie Montage

  • Rauchmelder mit Verschmutzungsanzeige und automatischer Kalibrierung zur Vermeidung von Fehlalarm


Schnelle Befestigung der Gleitschiene durch nur zwei Schrauben


  • Gleiches Bohrbild wie bei den Gleitschienen der Türschließer


Leichtes verlegen des Anschlusskabels durch in der Gleitschiene integriertem Kabelkanal

Hinweis

Der Einsatz eines Handtasters ist nicht zwingend notwendig, wir aber empfohlen. Der Türflügel ist durch einen geeigneten Bodentürstopper in der max. Öffnung zu begrenzen.



Der Betreiber der Anlagen ist verpflichtet, die Anlage nach Erstinstallation in Betrieb zu nehmen, die ersten 12 Monate Monatlich zu prüfen, danach wenn keine Funktionsmängel vorliegen alle 3 Monate und einmal Jährlich zu warten. Die Fa. Würth bietet hierfür über die Akademie entsprechende Seminare an.



Lieferzeit ca. 10 Arbeitstage.

Maßangaben unverbindlich. Technische Änderungen vorbehalten.