Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Dispersions-Spritzkork
Dispersions-Spritzkork - 1
Dispersions-Spritzkork - 2

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Dispersions-Spritzkork

Einkomponentiger, lösungsmittelfreier Isolierstoff auf Basis einer Acryldispersion und Korkgranulat

Artikelbeschreibung lesen

In 1 Ausführung erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Schall-, Dämm- und Isolierwirkung


Die Vielzahl der luftgefüllten Zellen im Korkschrot macht den Dispersions-Spritzkork zu einem Isoliermaterial, das den Wärme- und Kältedurchgang wirkungsvoll mindert und eine ausgezeichnete Schalldämmung erbringt.



Ökologisch und umweltfreundlich


Hochwertiges Alternativprodukt auf Naturbasis, das bei der Aushärtung keine chemischen Substanzen freisetzt.



Schleif- und überstreichbar


Nach der Aushärtung kann der Dispersions-Spritzkork geschliffen und mit geeigneten Farbsystemen überstrichen werden.



Geprüfte Eigenschaften:


  • EMICODE EC1 Plus-Zertifizierung durch die Gemeinschaft Emissionskontrollierter Verlegewerkstoffe, Klebstoffe und Bauprodukte e.V.

  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

  • Fugenschalldämmung nach DIN 52210

  • Wärmedurchlasswiderstand nach EN 12667: 2001 von 0,552m² k/W

  • Prüfung des Brandverhaltens nach DIN EN ISO 11925-2

  • Klassifizierung des Brandverhaltens nach DIN EN 13501-1
Hinweis

Zur Verbesserung der Haftung auf saugenden Untergründen wie Beton, Stein, usw. ist eine Grundierung der Haftflächen empfehlenswert. Ein 500 ml Schlauchbeutel reicht für ca. 5 Laufmeter Fuge. (10x10 mm2 Fugenquerschnitt)

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.