Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
UV-Falt-Masker HDPE
UV-Falt-Masker HDPE - 1
UV-Falt-Masker HDPE - 2
UV-Falt-Masker HDPE - 3
UV-Falt-Masker HDPE - 4
UV-Falt-Masker HDPE - 5
UV-Falt-Masker HDPE - 6
UV-Falt-Masker HDPE - 7
UV-Falt-Masker HDPE - 8
UV-Falt-Masker HDPE - 9
UV-Falt-Masker HDPE - 10
UV-Falt-Masker HDPE - 11
UV-Falt-Masker HDPE - 12

Bilder sind beispielhaft. Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

UV-Falt-Masker HDPE

Statisch aufgeladene, vorgefaltete Abdeckfolie mit einem UV-beständigen PE-beschichteten Gewebeabdeckband für die Innen- und Außenanwendung. Bietet temporären Schutz für viele Oberflächen bei Maler- und Verputzarbeiten.

Artikelbeschreibung lesen

In 3 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

UV-beständig


Rückstandsfrei ablösbar bei Einsatz bis zu drei Wochen



Randklebende HDPE-Folie


  • Vorgefaltet

  • Leicht geprägt

  • Statisch aufgeladen


Gutes Anhaften der Farbe


Durch die Prägung der Folie wird ein Ablaufen der Farbe verhindert.



Zusätzliches Fixieren entfällt


Die Folie schmiegt sich durch die statische Aufladung selbst an den Untergrund an.



Verklebung auch auf geringfügig verschmutzten oder leicht strukturierten Oberflächen möglich

Hinweis
  • Klebekante nicht für Anwendung auf beschichteten Glas (z. B. getöntem Glas/selbsttönendem Glas) geeignet.

  • Kunststoff-Flächen mit Weichmachern sowie Nitrolackierungen und Edelmetalle können zu Rückständen führen. Hier wird eine Probeverklebung von 48 Stunden empfohlen. Nicht für poröse und saugfähige Untergründe geeignet, z. B. porösen Naturstein, Marmor, Granit, Beton und Holz (ohne Lackierung). Hier kann es zu Verfärbungen kommen.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.