Abstandsmontageschraube AMO<SUP>®</SUP>-Y 11,5 mm - SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252 Abstandsmontageschraube AMO<SUP>®</SUP>-Y 11,5 mm - SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252 Abstandsmontageschraube AMO<SUP>®</SUP>-Y 11,5 mm - SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252 Abstandsmontageschraube AMO<SUP>®</SUP>-Y 11,5 mm - SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252
Produktvideos auf youtube

Wenn Sie eingebettete Videos auf https://www.wuerth.de anzeigen und abspielen ist es möglich, dass der Anbieter youtube Ihre Zugriffe speichern und Ihr Verhalten analysieren kann. Wenn Sie die Inhalte aktivieren, also dem Anzeigen und Abspielen zustimmen, wird ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt um festzuhalten, dass Sie in Ihrem Browser zugestimmt haben. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und auf der Cookie-Seite.

Alternativ können Sie auch diesen Link verwenden, um das Video direkt auf der Plattform des Anbieters aufzurufen: https://youtu.be/y2RtxR703vk

Abstandsmontageschraube AMO<SUP>®</SUP>-Y 11,5 mm - SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252 - 1
Abstandsmontageschraube AMO<SUP>®</SUP>-Y 11,5 mm - SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252 - 2
Abstandsmontageschraube AMO<SUP>®</SUP>-Y 11,5 mm - SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252 - 3
Abstandsmontageschraube AMO<SUP>®</SUP>-Y 11,5 mm - SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252 - 4

Abstandsmontageschraube AMO®-Y 11,5 mm

Amo-Y 11,5 Stahl Zink-Lamelle silber AW 30
SHR-(AMO-Y)-AW30-(DPS)-11,5X252
AMO III

Art.-Nr. 0234640252

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Abstandsmontageschraube AMO®-Y 11,5 mm

Art.-Nr. 0234640252

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x50 St.
Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Zur Fenster- und Türenbefestigung, der Spezialist in Porenbeton
  • Mit Spezialbeschichtung und optimierter Gewindegeometrie

  • Spreizdruckfreie, formschlüssige und demontierbare Verankerung

  • Kurze Montagezeiten, es werden keine Setzwerkzeuge benötigt

  • Durch AW-Antrieb höhere Bit-Standzeit, bessere Kraftübertragung und keine Auswurfkräfte

  • Demontierbarkeit

  • Stahl, Spezialbeschichtung, silber
Hinweis

Der ordnungsgemäße Einbau der Bauteile ist unter Berücksichtigung der jeweiligen örtlichen Bausituation (z.B. Fenster-Flügelgewicht, Untergrundbeschaffenheit, Lochbild des Steines) zu überprüfen. Leitfaden zur Planung und Ausführung der Montage von Fenster und Haustüren in aktueller Fassung beachten (Art. 5995 000 000). Für die absturzsichernde Fensterbefestigung nach geltenden Richtlinien und Vorschriften sind zugelassene Befestigung-Systeme (Z.B. fenstermontageschiene W-ABZ) zu verwenden, oder es ist eine Zustimmung im Einzelfall notwendig.

Allgem. Bauaufsichtliche Zulassung Verankerung von Fenster in Beton und Mauerwerk



Bauteilversuch mit Rahmenschraube AMO-Y 11,5 mm zur Befestigung einer Kunststofffenstertür am Baukörper ohne seitliche Trag- und Distanzklötze in Porenbetonmauerwerk vom Typ PP 1,6-0,30. Prüfbericht Nr. 11-002642-PR01 vom 25. Mai 2012



Individuelle Fenstereinbausituation: Planung, Berechnung und Bestätigung mit dem ift-Montagetool unter www.montagetool.de

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1  |  2

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

CAD Daten (nur nach Login erreichbar)

Anwendungsgebiet

Schnelle und Spannungsfreie Abstandsmontage von Fenster- und Türrahmen


  • Spannungsfreie Abstandsmontage bei allen Rahmenwerkstoffen zur Verankerung in Porenbeton

  • Speziell zur Türen- und Fensterbefestigung in Porenbeton

  • Montage von Fenster- und Türrahmen mit Montagevorbohrung ∅ 10 mm

Länge (l)

252 mm

Gewindedurchmesser (d)

11,5 mm

Werkstoff

Stahl

Oberfläche

Zink-Lamelle silber

Kopfform

Zylinderkopf

Kopfdurchmesser (dk)

11,3 mm

Innenantrieb

AW30

Bohrlochdurchmesser im Fensterrahmen (dFenst)

10,2 mm

Erforderliches Zubehör:

 
Produkt
Beschreibung
Anzahl
VE
Preis
/VE
Fachbuch

BUCH-FEMNTG-RICHTLINIE-AUFLAGE7

Leitfaden zur Montage von Fenstern und Haustüren
x 1 St.

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.
Art.-Nr. Kundenmaterialnr.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Technische Informationen