ASSY® 3.0 SK A2 Holzbauschraube
ASSY<SUP>®</SUP> 3.0 SK A2 Holzbauschraube - 1
ASSY<SUP>®</SUP> 3.0 SK A2 Holzbauschraube - 2
ASSY<SUP>®</SUP> 3.0 SK A2 Holzbauschraube - 3
ASSY<SUP>®</SUP> 3.0 SK A2 Holzbauschraube - 4

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

ASSY® 3.0 SK A2 Holzbauschraube

Edelstahl A2. Die ASSY 3.0 SK mit großem Scheibenkopf und Vollgewinde ist speziell für die Verschraubung von Blechformteilen an Holzelemente z. B. Pfostenverschraubung

  • Nenndurchmesser: 8 mm
  • Kopfform: Scheibenkopf
  • Kopfdurchmesser: 18,9 mm
  • Kopfhöhe: 4 mm
  • Innenantrieb: AW40
  • Gewindeart: Holzschraubengewinde
  • Gewindeausführung: Vollgewinde
  • Gewindeform: Eingang
  • Kerndurchmesser: 5 mm
  • Spitzenwinkel: 30 Grad
  • Werkstoff: Edelstahl A2
  • Oberfläche: Blank
  • Einschraubwinkel max.: 90 Grad
  • Einschraubwinkel min.: 0 Grad
  • Geeignet für Untergrund: Brettsperrholz (BSP), Holz, Holzwerkstoff, Laubholz, LVL, Nadelholz
  • Einsatzbereich: Außenbereich, Balkonbau, Brückenbau, Feuchtbereich, Holzbau, Konstruktiver Holzbau, Pfostenschraube, Solaranlage
  • Zulassung: ETA-11/0190
  • RoHS-konform: Ja

Artikelbeschreibung lesen

In 2 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Mit Hilfe unseres Filters können Sie Ihre Suche durch die Auswahl von Attributen verfeinern.

Art.-Nr. Länge Gewindelänge (lg) Spitzenform Nenndurchmesser Anzahl VE
Preis/VE
018180840
40 mm 32 mm Spitze mit Ringgewinde 8 mm
100 St.
018180850
50 mm 42 mm Spitze mit Gegengewinde 8 mm
100 St.

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Edelstahl A2, Vollgewinde, großer Scheibenkopf, AW-Antrieb, Ringgewinde


  • Verbindet das Holz - statt es zu spalten


Großer Scheibenkopf mit AW-Antrieb


  • Bessere Kraftübertragung.

  • Optimale Zentrierung.

  • Hohe Standzeit.

  • Die gleichmäßige Kraftverteilung vermeidet Beschädigungen der Oberflächenbeschichtung.


AW-Antrieb – mehr Power


  • Optimale Kraftübertragung

  • Sehr guter Passsitz

  • Schnelle Findung

  • Sicheres Ansetzen der Schraube

  • Nahezu kein Herausdrehen des Bits

  • Keine Taumelbewegung


Gewinde:


  • Vollgewinde für hohe Tragkraft.

  • Leichtes Eindrehen durch asymmetrisches Einganggewinde


Ringgewinde – weniger Spaltneigung des Holzes, kaum Ausplatzer


  • Punktgenaues Ansetzen durch die 30°-Spitze.

  • Durch die Stanzwirkung des Ringgewindes werden Ausplatzer weitgehend vermieden

  • Geringe Spaltkräfte, vor allem bei Verschraubung im Randbereich

  • Geringes Einschraubdrehmoment und hohe Überdrehkraft

  • Verminderung des Einschraubdrehmoments

  • Schnelleres Eindrehen als herkömmliche Spanplattenschrauben


Spitze


  • Punktgenaues Ansetzen durch die 30°-Spitze.

  • Schraube mit Ringgewinde im Spitzenbereich, dadurch Spaltkräfte des Holzes v. a. im Randbereich stark reduziert.


Material:


Austenitischer Edelstahl A2 (1.4301, 1.4567)

Hinweis

Eine Bemessung der ASSY Schrauben ist mit der Würth Holzbausoftware ab dem Durchmesser 5mm möglich.



Austenitischer Edelstahl zeichnet sich durch eine hohe Korrosionsbeständigkeit gegen aggressive Industrieluft, Seeklima, Leitungs-, Fluss-, Gruben- und Salzwasser sowie gerbsäurehaltigen Hölzern aus. Es ist bedingt säurebeständig und ungeeignet in chlorgashaltiger Atmosphäre.



Die Einsatzbereiche der verschiedenen Edelstähle können Sie der Tabelle der ISER (Informationsstelle Edelstahl Rostfrei, nichtrostende Stähle für unterschiedliche Umgebungsbedingungen www.edelstahl-rostfrei.de, Merkblatt 828) entnehmen. Rostfreie Edelstähle (z.B. Werkstoffnr. 1.4016) werden dort für den Einsatz im atmosphärischen Bereich nur für die Anwendung in ländlicher Umgebung, und auch hier nur sehr eingeschränkt, empfohlen. Wir empfehlen deshalb, nur austenitische Edelstähle für den Einsatz im Freien, unter Berücksichtigung der Umgebungsbedingungen, zu verwenden.



Bei der Verwendung der Schrauben sind die Vorgaben der ETA-11/0190 zu berücksichtigen.



Spanplattenschrauben sind für den Einsatz in Holzwerkstoffen optimiert. Bei Anwendungen in Kunststoffdübeln ist eine Reduzierung der Traglast möglich. Wir empfehlen daher, bei Anwendung in Kunststoffdübeln nur Schrauben ohne optimierte Gewindespitze (Bohrspitze, Gegengewinde, Ringgewinde, Wellenschliff , Schabenut usw.) zu verwenden, z.B. die Würth ASSY D, Vornummer 0151 (Senkkopf), Vornummer 0153 (Panhead).

LeistungsnachweisETA-11/0190

Zur Planung und Bemessung Ihrer Montage empfehlen wir die Würth Technical Software.