Zuganker HTA

Zuganker HTA
ZUGANK-HTA-FUSSPL-440X60X60X3,0MM

Art.-Nr. 5392000144

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Zuganker HTA

Art.-Nr. 5392000144

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ein- oder zweiteiliges hochtragendes Zugankersystem zur Fußpunktverankerung von Holzelementen in Holz, Stahl oder Betonuntergründen.
  • Sehr hohe Tragfähigkeiten

  • Kompakte Bauweise mit kleiner Fußplatte für beengte Platzverhältnisse

  • Indirekte Befestigung (max. 26mm) über eine Zwischenschicht (z.B. OSB)

  • Extra lange Rückenplatte zur optimalen Platzierung der notwendigen Anzahl von Schrauben bzw. Nägel unter Einhaltung der erforderlichen Randabstände am Holzständer

  • Beidseitig 12 µm stark feuerverzinkte Bleche (S355 MC + Fe Zn 12c) nach EN 10025-2:2004 der Stärke 3,0 mm

  • Verwendung in der Nutzungsklasse 1 und 2 gemäß EN 1995:2013
Hinweis

Dübelbefestigung: Es sind die jeweiligen Randbedingungen der jeweiligen Dübelzulassung zu beachten.



Erhältliche Arbeitsunterlagen:


Lasttabellen und ausführliche Verarbeitungshinweise finden Sie unter der Service Seite www.wuerth.de/holzverbinder.

Leistungsnachweis

CE-Kennzeichnung gemäß Europäischer Technischer Zulassung ETA-14/0274

Weitere Informationen zu Lastwerten finden Sie unter <a href="http://www.wuerth.de/holzverbinder">Serviceseite Holzverbinder</a>

Anwendungsgebiet

Fußpunktverankerung von Stützen, Pfetten, Holzrahmenkonstruktionen oder Massivholzelementen

Anleitung

Geeignete Verbindungsmittel:


  • Kamm-/ Rillennägel gemäß EN 14592: 4,0 x 40 bis 100mm

  • ASSY 3.0 Balkenschuhschraube nach ETA-11/0190 oder nach EN 14592

  • Bolzen nach Herstellerspezifikation

  • Dübelempfehlung zur Befestigung an Beton: W-BS; W-FAZ; W-VIZ; W-VM 250


Der Zuganker HTA müssen mit Unterlagscheibe oder massiven Druckplatten für HTA Zuganker befestigt werden.
  • Fussplatte 60x60mm = Unterlegscheibe 30x3 oder Grundplatte t = 10 mm

  • Fussplatte 80x80mm = Unterlegscheibe 37x3 oder Grundplatte t = 20 mm

Breite x Höhe x Tiefe

60 x 440 x 60 mm

Fußplattendicke

9 mm

Stärke

3 mm

Lochdurchmesser Nebenträger nJ / Hauptträger nH

5.1 / 17 mm

Anzahl Löcher Nebenträger nJ + Hauptträger nH

30 + 1 Stck

Gewicht

990 g

Zulassung

ETA-14/0274

Abstand Auflage - Mitte Loch

37 mm

Stielbreite min.

60 mm

Empfohlener Dübeltyp

W-VM250; W-FAZ

Werkstoff

Stahlblech

Werkstoffbezeichnung

S355MC

Norm Werkstoff

EN 10025- 2:2004

Oberfläche

Verzinkt