VDE-Elektro-Installationszange IEC 60900

VDE-Elektro-Installationszange
INSTLZANG-VDE-EL-(CR)-170MM

Art.-Nr. 071401 588

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

VDE-Elektro-Installationszange IEC 60900

Art.-Nr. 071401 588

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x1 St.

In der : im Moment Stück verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

3 Werkzeuge in einer Zange: Zum Abschneiden, Abmanteln und Abisolieren von Elektrokabeln.

Unter Beachtung der vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen, für Arbeiten unter Spannung


Bis 1.000 Volt (AC), bis 1.500 Volt (DC)



3 in 1 Werkzeug


  • Bequemes Handling erspart den Werkzeugwechsel

  • Seitenschneiderfunktion

  • Entmanteln und Abisolieren in ergonomisch-ziehender Bewegung


Ergonomischer Griff für sicheres Arbeiten


Rutschfester 2-Komponenten-Komfortgriff mit breitem VDE-Kragen.



Induktiv gehärtete Präzisionsschneiden



Oberfläche rundum geschliffen und verchromt



Eingelegtes Gelenk

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Anwendungsgebiet

Für Rund- und Feuchtraumkabel von ∅ 8-12 mm z. B. NYM 3 x 1,5 mm² bis 5 x 2,5 mm².


Für austretende Leitungen aus Verteiler-, Wand-, Abzweigdosen, Schaltkästen, Schaltschränke oder einfach für lose Leitungen. Einsetzbar für Elektroinstallationen, Heizungs- und Lüftungsbau, Anlagenbau, Messebau, Küchenbau oder andere angrenzende Berufsgruppen.

Länge

170 mm

Drahtquerschnitt min./max.

1.5-2.5 mm²

Werkstoff

Stahl, spezialgehärtet

Oberfläche

Verchromt

EN-Norm

60900

Werkstoff Griff

2-Komponenten-Kunststoff