Unterdeck- und Unterspannbahn Wütop® Trio Plus 2SK

Unterdeck- und Unterspannbahn WÜTOP Trio Plus
DUNTRSPNBAHN-TRIOPLUS-2SK-B1,5M-75QM
WUETOP

Art.-Nr. 0681001085

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Unterdeck- und Unterspannbahn Wütop® Trio Plus 2SK

Art.-Nr. 0681001085

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x75 m2

In der : im Moment Quadratmeter verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Die robuste Dachunterspannbahn in 2SK Ausführung.

Die Wütop Trio Plus ist eine widerstandsfähige, hoch diffusionsoffene Unterdeck- und Unterspannbahn mit monolithischer Membran zur Direktauflage auf die Wärmedämmung oder Schalung bei belüfteten und unbelüfteten Steildächern. In Kombination mit einer Wütop Dampfbremse/-sperre und den Eurasol-Klebebändern können moderne luft- und winddichte Konstruktionen gemäß aktueller EnEV ausgeführt werden.



Widerstandsfähigkeit


Durch das Flächengewicht von 195 g/m² und den hohen Reißwerten ist die Wütop Trio Plus enorm widerstandsfähig und robust



Technologie


3-lagige Unterspannbahn auf Polypropylenbasis mit monolithischer Funktionsmembran



Sicherheit


Verminderte Rutschgefahr durch PP-Deckvlies und zusätzlicher Schutz der innenliegenden Membran durch 3l-agigen Aufbau



Zeit- und Kostenersparnis


Einfache und schnelle Verlegung durch integrierten Klebestreifen 2SK (einseitiger Fingerlift).



Speziell für Schiefer


Als Vordeckung für Schiefer laut ZVDH geeignet

Hinweis

Bitte beachten Sie die geltenden ZVDH Richtlinien sowie die Verlegeanleitung dieses Produktes

Leistungsnachweis

DIN EN 13859-1

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Ausführung

Mit Selbstklebestreifen

Flächengewicht pro m²

195 g

Rollenlänge

50 m

Rollenbreite

1,5 m

Fläche

75 m²

Anzahl Rollen pro Palette

15 Stck

Werkstoff

PP - Polypropylen

Temperaturbeständigkeit min./max.

-40 bis 80 °C

Dicke

0,5 mm

Eignung als Behelfsdeckung/Freibewitterungszeit

4 Wochen

Baustoffklasse / Bedingung

E / nach DIN EN 13501-1

Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke / Bedingung

0.1 m / nach EN 1931

Widerstand gegen Wasserdurchgang

W1

Widerstand gegen Weiterreißen (längs)

293 N

Widerstand gegen Weiterreißen (quer)

386 N

Zugkraft längs bei 50 mm

330 N

Zugkraft quer bei 50 mm

310 N

Dehnfähigkeit / Bedingung

40 % / nach DIN EN 12311-1

Kaltbiegetemperatur max. / Bedingung

-40 °C / nach EN 1109