Stabelektrode Inox 4 rot

Stabelektrode Inox 4 rot
STABELETRD-INOX/4ROT-3,2X350

Art.-Nr. 09823254

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Stabelektrode Inox 4 rot

Art.-Nr. 09823254

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x53 St.
Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Speziell geeignet für Edelstahl A4
  • Sehr gute Verschweißbarkeit

  • Glatte, saubere Nahtzeichnung

  • Gute Wiederzündfähigkeit

  • Geringe Spritzverluste

  • Leichte Schlackenentfernbarkeit
Hinweis

Die Elektrode kann mit Gleichstrom +Pol und Wechselstrom verschweißt werden.

Zulassungen, Eignungsprüfungen: DB, TÜV

Anwendungsgebiet

Für das Schweißen von nichtrostenden und hitzebeständigen Stählen im Behälter-, Stahl-, Fahrzeug- und Apparatebau. Werkstoff Nr. 1.4308, 1.4311, 1.4312, 1.4401, 1.4404, 1.4410, 1.4435, 1.4541, 1.4550, 1.4571, 1.4580, 1.4583 auch für die Austenit-Ferrit-Verbindung geeignet. Ebenso für Grundwerkstoffe 1.4301, 1.4306, 1.4401, 1.4404, 1.4429, 1.4435, u. ä. geeignet.

Drahtdurchmesser (Ø)

3,2 mm

Länge

350 mm

Stromstärke min./max.

60-125 A

Gewicht

2 kg

Normen

ISO 3581

Typbezeichnung

E19 12 3 LR 1 2

Werkstoff

Edelstahl, 1.4430, X2CrNiMo19 -13

American Welding Society (AWS)

A5.4: E 3162-17

Umhüllung

Rutil

Farbe

Rot

Zugfestigkeit min.

520 N/mm²

Kerbschlagarbeit min.

32 J

Stromstärke min.

60 A

Stromstärke max.

125 A

Verarbeitungstemperatur max.

400 °C

Dehnung längs min.

27 %

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen