Sperrkantscheibe Form S

Stahl Zink-Lamelle silber Geomet Form S
SHB-SPEKT-S-(GE321)-D6,1

Art.-Nr. 0401000106

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Sperrkantscheibe Form S

Art.-Nr. 0401000106

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x2000 St.

In der : im Moment Stück verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Federstahl, Zink-Lamelle GEOMET 321

Sichern Schraubverbindungen kraftvoll und formschlüssig gegen Lockern und Losdrehen



  • Form S (schmal): für normale oder kleine Kopfauflage

  • Federstahl gehärtet 420-510 HV 10, GEOMET® 321-beschichtet

  • Kraftschluss durch Federkraft

  • Formschluss durch spezifische Oberflächenprägung

  • Wiederverwendbar

  • Schont die Gegenlage vor Beschädigung (Scheibe dreht sich bei der Montage nicht mit)

  • Geringe Anziehdrehmomentstreuung

  • Universell einsetzbar z.B. auch für Langlochbefestigungen und Blechverschraubungen gut geeignet.


Vergleich Sperrkantscheibe - Federring



Sperrkantscheibe:


  • Zweifache Sicherung: kraftschlüssig federnd und formschlüssig sperrend

  • Geringe Anziehdrehmoment - streuung

  • Einsatzbereich bis ca. 350°C

  • Wiederverwendbar

  • Schonung der Gegenlage, kein Mitdrehen

  • Sicherung gegen Lockern bis zur Schraubenqualität 8.8

  • Losdrehsicherung


Federring ohne DIN-Norm: Ohne DIN-Norm werden Federringe zum Sicherheitsrisiko!


  • Sehr große Anziehdrehmomentstreuung.

  • Als Setzsicherung nur für Schrauben < 5.8 geeignet.

  • Federringe können in ungünstigen Fällen Setzungen durch Fresseffekte erzeugen und damit einen Vorspannkraftabfall begünstigen.

  • Keine Sicherung gegen Losdrehen.

  • Federringe sind nicht wiederverwendbar.

  • Federringe neigen zum Aufweiten (Bruchgefahr).

  • Mitdrehen beim Anzieh- und Losdrehvorgang ->Beschädigung der Gegenlage/Oberfläche.
Hinweis

Die überaus zuverlässige Formschluss- und Sicherungswirkung gegen Losdrehen wurde durch Aufbringung einer dynamischen Belastung (Vibration) quer zur Schraubenachse in zahlreichen Praxistests nachgewiesen.



*GEOMET® ist eine Marke der Firma Metal Coatings International Inc.

Anwendungsgebiet

Maschinen- und Anlagenbau, Antriebstechnik, Fördertechnik, Nutzfahrzeuge, Baumaschinen, Fahrzeugbau, Landtechnik und Nahrungsmittelindustrie usw.

Passend für Schraubengewinde

M6

Innendurchmesser (d1)

6,1 mm

Außendurchmesser (d2)

12,2 mm

Höhe (h1)

1,8 mm

Dicke (s1)

1,2 mm

Werkstoff

Federstahl

Oberfläche

Zink-Lamelle silber

RoHS-konform

Ja

Korrosionsschutzdauer

480 h

Form

S

Geeignet für

Normale und kleine Kopfauflagen

Sicherungsart

Setzsicherung

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen