Sperrkantscheibe Form S

Stahl Zink-Lamelle silber Geomet Form S
SHB-SPEKT-S-(GE321)-D4,1

Art.-Nr. 0401000104

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Sperrkantscheibe Form S

Art.-Nr. 0401000104

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x5000 St.

In der : im Moment Stück verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Federstahl, Zink-Lamelle GEOMET 321

Sichern Schraubverbindungen kraftvoll und formschlüssig gegen Lockern und Losdrehen



  • Form S (schmal): für normale oder kleine Kopfauflage

  • Federstahl gehärtet 420-510 HV 10, GEOMET® 321-beschichtet

  • Kraftschluss durch Federkraft

  • Formschluss durch spezifische Oberflächenprägung

  • Wiederverwendbar

  • Schont die Gegenlage vor Beschädigung (Scheibe dreht sich bei der Montage nicht mit)

  • Geringe Anziehdrehmomentstreuung

  • Universell einsetzbar z.B. auch für Langlochbefestigungen und Blechverschraubungen gut geeignet.


Vergleich Sperrkantscheibe - Federring



Sperrkantscheibe:


  • Zweifache Sicherung: kraftschlüssig federnd und formschlüssig sperrend

  • Geringe Anziehdrehmoment - streuung

  • Einsatzbereich bis ca. 350°C

  • Wiederverwendbar

  • Schonung der Gegenlage, kein Mitdrehen

  • Sicherung gegen Lockern bis zur Schraubenqualität 8.8

  • Losdrehsicherung


Federring ohne DIN-Norm: Ohne DIN-Norm werden Federringe zum Sicherheitsrisiko!


  • Sehr große Anziehdrehmomentstreuung.

  • Als Setzsicherung nur für Schrauben < 5.8 geeignet.

  • Federringe können in ungünstigen Fällen Setzungen durch Fresseffekte erzeugen und damit einen Vorspannkraftabfall begünstigen.

  • Keine Sicherung gegen Losdrehen.

  • Federringe sind nicht wiederverwendbar.

  • Federringe neigen zum Aufweiten (Bruchgefahr).

  • Mitdrehen beim Anzieh- und Losdrehvorgang ->Beschädigung der Gegenlage/Oberfläche.
Hinweis

Die überaus zuverlässige Formschluss- und Sicherungswirkung gegen Losdrehen wurde durch Aufbringung einer dynamischen Belastung (Vibration) quer zur Schraubenachse in zahlreichen Praxistests nachgewiesen.



*GEOMET® ist eine Marke der Firma Metal Coatings International Inc.

Anwendungsgebiet

Maschinen- und Anlagenbau, Antriebstechnik, Fördertechnik, Nutzfahrzeuge, Baumaschinen, Fahrzeugbau, Landtechnik und Nahrungsmittelindustrie usw.

Passend für Schraubengewinde

M4

Innendurchmesser (d1)

4,1 mm

Außendurchmesser (d2)

8,2 mm

Höhe (h1)

1,35 mm

Dicke (s1)

1 mm

Werkstoff

Federstahl

Oberfläche

Zink-Lamelle silber

RoHS-konform

Ja

Korrosionsschutzdauer

480 h

Form

S

Geeignet für

Normale und kleine Kopfauflagen

Sicherungsart

Setzsicherung

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen