Sekundenklebstoff Klebfix PLASTOBOND

Sekundenklebstoff Klebfix PLASTOBOND
SEKKLEB-(KLEBFIX-PLASTOBOND)-20G

Art.-Nr. 0893091

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Sekundenklebstoff Klebfix PLASTOBOND

Art.-Nr. 0893091

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x1 St.

In der : im Moment Stück verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Zur schnellen Verklebung von schwer verklebbaren Kunststoffen.

Einfaches Handling


Durch eine ergonomische Flaschenform ist eine Einhandbedienung problemlos möglich



Praktischer Spezialverschluss


Zum sauberen Arbeiten ohne Verkleben der Austrittsöffnung



Lösemittel- und silikonfrei

Hinweis
  • Es ist ratsam, Schutzhandschuhe und Schutzbrille zu tragen.

  • Zu trockene oder saure Oberflächen verzögern oder verhindern die Aushärtung, wogegen höhere Feuchtegrade und alkalische Oberflächen beschleunigend wirken.

  • Aufgrund des Dampfdrucks des flüssigen Klebstoffs können langsam härtende Überschüsse um die Klebestelle herum zu einem weißen Niederschlag führen (Blooming Effekt). Hierbei handelt es sich um Klebstoffdämpfe die aushärten. Diese können z.B. mit Isopropanol oder Aceton entfernt werden. Es ist jedoch darauf zu achten, dass die Oberflächen der zu reinigenden Teile auch beständig gegen diese Lösungsmittel sind. Blooming kann durch sparsamen Gebrauch des Klebstoffes, ausreichende Luftfeuchtigkeit und Belüftung des Arbeitsplatzes verhindert/reduziert werden.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor. Bitte das technische Datenblatt beachten!

Anwendungsgebiet

Zur Verklebung von Kunststoffen mit- und untereinander


  • Wie ABS, PVC, PMMA, PA, PBT, PET, PI, EPDM, gefüllten Elastomeren und Naturgummis.

  • Bei Verwendung des Primers können auch POM, TPE, TPO, PE, PP, PTFE und Silikongummi geklebt werden.


Der mittelviskose Cyanacrylat-Konstruktionsklebstoff zeichnet sich durch verbesserte Schlagzähigkeit aus. Damit verbunden sind gute Beständigkeit gegenüber Schälkräften, Temperaturwechseln und Feuchtigkeit. Deshalb speziell dort einsetzbar, wo Wechselbeanspruchungen auftreten oder Falltests gefordert werden.

Anleitung

Die zu verklebenden Flächen müssen sauber, fettfrei und trocken sein.


Eine dünne, gleichmäßige Klebstoffschicht auf nur eine der zu verklebenden Oberflächen auftragen. Sofort die Verbindung durch ausreichend Druck herstellen, um einen vollständigen Kontakt zu gewährleisten.


An unpolaren, schwer klebbaren Materialien, wie z.B. POM, TPE, TPO, PE, PP, PTFE und Silikongummi, werden beste Klebeergebnisse unter Verwendung des Primers für Sekundenklebstoffe erzielt. Zur Beschleunigung der Reaktion von Sekundenklebstoffen kann der Aktivator verwendet werden. Normalerweise kann dieser auf allen Untergründen angewendet werden, sollte aber vorher an einer unsichtbaren Stelle auf Verträglichkeit mit dem Untergrund geprüft werden.

Chemische Basis

Cyanacrylatsäureethylester

Farbe

Transparent

Dichte

1,04 g/cm³

Viskosität (Zähigkeit) min./max.

320-420 mPas

Dehnfähigkeit

3 %

Klebespaltgröße max.

0,15 mm

Temperaturbeständigkeit min./max.

-55 bis 105 °C

Verarbeitungstemperatur min./max.

5 bis 35 °C

Silikonfrei

Ja

Lösemittelfrei

Ja

Lagerfähigkeit ab Herstellung / Bedingung

12 Monate / bei Raumtemperatur

Inhaltsgewicht

20 g

Zusatzartikel:

 
Produkt
Beschreibung
Anzahl
VE
Preis
/VE
Primer für Sekundenklebstoffe

HAFTGRND-SEKKLEBST-50ML

Zur Haftverbesserung von schwer verklebbaren Kunststoffen
x 1 St.
Aktivator

AKT-SEKKLEB-CYANACRYLAT-150ML

Zur beschleunigten Aushärtung von Sekundenklebstoffen
x 1 St.
Montagehandschuh Komfort

SHTZHNDSHH-SPEZ-KOMFORT-GR7

Leichter, atmungsaktiver Feinmontage-Handschuh
x 5 St.
Einweghandschuh Nitril

SHTZHNDSHH-NITRIL-BLAU-PUDERFREI-XL

Flüssigkeitsdichter, lebensmittelgeprüfter Einweghandschuh
x 100 St.

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.

Geeigneter Handschuh:

 
Produkt
Beschreibung
Chemikalienschutzhandschuh Nitril
Chemikalienschutzhandschuh Nitril
Beschreibung:
Permeationslevel: 2
Mit innenseitiger Baumwollvelourisierung
Chemikalienschutzhandschuh Nitril schwer
Chemikalienschutzhandschuh Nitril schwer
Beschreibung:
Permeationslevel: 3
Lange, schwere Ausführung
Permeation ist der Vorgang, bei dem sich eine Chemikalie durch das Material eines Schutzhandschuhes auf molekularer Ebene bewegt. Die Zeit vom ersten Kontakt der Chemikalie mit dem Handschuh bis zur Durchdringung des Materials ist die Durchbruchszeit.
Gemessene Durchbruchszeit
Permeationslevel
< 10 min
0
≥ 10 min
1
≥ 30 min
2
≥ 60 min
3
≥ 120 min
4
≥ 240 min
5
≥ 480 min
6

Wichtige Hinweise:

Die genannten Hinweise beruhen auf Erfahrungswerten und Laborbedingungen und dienen als Orientierungshilfe. Die tatsächliche Eignung eines Handschuhs hängt aber von den individuellen Einsatzbedingungen ab und muss durch eine angemessene betriebliche Erprobung bestätigt werden. Bei der Vielzahl der eingesetzten Werkstoffe und Chemikalien können in Einzelfällen Unverträglichkeiten oder Einsatzprobleme für den Benutzer nicht ausgeschlossen werden. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung, um optimierte Lösungen zu empfehlen.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen