Schutz- und Drainagebahn Bauwerksabdichtung

Noppenbahn 1-lagig
NOPPBAHN-1LAGIG-2X20M

Art.-Nr. 0993893003

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Schutz- und Drainagebahn Bauwerksabdichtung

Art.-Nr. 0993893003

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x12 St.

In der : im Moment Stück verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Einlagige Anfüllschutz- und Drainagebahn zum Schutz horizontaler und vertikaler, erdberührender Bauwerke nach erfolgter Abdichtung
  • Bestandteile: Noppenbahn (HD-PE)

  • Leitet anfallendes Sicker- und Stauwasser sicher ab

  • Unverrottbar

  • Wurzel- und schlagfest

  • Formbeständig

  • Beständig gegen aggressive Wässer

  • Trinkwasserunbedenklich

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Anleitung

Die Schutz- und Drainagebahn wird lose auf die fertige Abdichtungsfläche gelegt. Die Noppenbahn ist bei einem Bitumenanstrich mit den Noppen zur Wand zu verlegen. Bei anderen Aufbauten dient sie nur als Schutzlage und wird i.d.R. mit den Noppen zum Erdreich verlegt.


An Stößen ist die Bahn mind. 10 cm zu überlappen. An Kanten ist die Bahn ca. 15 cm weiter als die Abdichtungsfläche zu führen und gegen eindringenden Schmutz zu verschließen.


Das Gefälle muss bei waagerechter Verlegung mindestens 2% betragen. Der Kontakt mit scharfkantigen Gegenständen ist zu vermeiden.

Länge

20 m

Fläche

40 m²

Breite

2 m

Noppenhöhe

8 mm

Temperaturbeständigkeit min./max.

-30 bis 80 °C

Pressdruck max.

200 kN/m²

Flächengewicht pro m²

400 g

Wasserableitvermögen pro m

2 l/s

Anzahl Lagen

1 Stck