Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
WIG-Schweißanlage 180 AC/DC

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

WIG-Schweißanlage 180 AC/DC

Einfach zu bedienende WIG-Voll-Profi Anlage. Ob auf der Baustelle oder in der Werkstatt, genießen Sie den vollen Komfort dieser Anlage.

Artikelbeschreibung lesen

In 1 Ausführung erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Kontakt- und Hochfrequenzzündung


Berührungslose HF-Zündung per Knopfdruck möglich, umschaltbar auf konventionelle Kontaktzündung



Vielseitig


Mit AC/DC auch Aluminium schweißbar, umschaltbar auf Elektrodenschweißen



Optimaler Oxiationschutz


Wolframelektrode und Naht sind dank automatischem Gasmanagement optimal vor Oxiation geschützt.



Energieeffizient


Lüfter-Stand-by-Funktion, moderne Leistungselektronik



Jobspeicher


Es können jeweils zwei Schweißjobs für Elektrode und WIG abgespeichert werden.



Schutz vor Vermutzungen und Feuchtigkeit


Spezial-Beschichtung der Platine



Leicht und kompakt


13,3 kg bei 180 A (35% ED)



Optimal für Montageeinsatz


IP23 und S-Zeichen



Robust


60 cm Sturzsicherheit (laut Norm min. 25 cm)

Hinweis

Ersatzteildokumentation gemäß (EU) 2019/1784 – Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Schweißanlagen. Die entsprechende Dokumentation ist im Würth-Partsmanager (https://pm.wuerth.com/index.php) hinterlegt. Für weitergehende Fragen bitte den entsprechenden Verkäufer oder Produkt- & Anwendung kontaktieren.

Kennzeichnung: CE, S

Erhältlich im Flottenmanagement ORSY®fleet

2 Jahre WÜRTH MASTERPLUS Garantie auf Verschleißschäden


Die aktuellen WÜRTH MASTERPLUS Garantiebedingungen sind zu beachten.

3 Jahre Gewährleistung auf Herstellungs- und Materialfehler


Ausgenommen sind Schäden, die auf einen unsachgemäßen Gebrauch, Überlastung oder Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung zurückzuführen sind.