Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Voranstrich Bauwerksabdichtung
Voranstrich Bauwerksabdichtung - 1
Voranstrich Bauwerksabdichtung - 2

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Voranstrich Bauwerksabdichtung

Untergrundvorbehandlung unter bituminösen und zementösen Bauwerksabdichtungen

Artikelbeschreibung lesen

In 1 Ausführung erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Verwendbar auf salzhaltigen und problematischen Untergründen


  • Verwendbar auf Sandstein

  • Breites Anwendungsspektrum, ein Produkt für viele Anwendungsbereiche

  • Hohe Verarbeitungssicherheit


Verwendbar auf Untergründen bei Alt- und Neubauten


Breites Anwendungsspektrum, dadurch einfache und sichere Anwendung auf der Baustelle



Gutes Eindringvermögen in den Untergrund


  • Wirkt bis tief in den Untergrund verfestigend

  • Stabilisiert den Untergrund

  • Schafft eine Haftbrücke zwischen Untergrund und Abdichtung

  • Wirkt porenreduzierend und vermindert dadurch die Nachbildung von Salzen auf der Wandoberfläche

  • Schützt die Oberfläche gegen chemische und mechanische Beanspruchung wirkungsvoll


Gebrauchsfertig, schnelltrocknend


Direkt verwendbar, muss weder aufgerührt noch verdünnt werden, daher sichere und zeitsparende Verarbeitung



Lösungsmittelfrei

Hinweis

Glasflächen (Fenster o.ä.) sind vor dem Kontakt mit Voranstrich Bauwerksabdichtung zu schützen, da der Kontakt zu Verfärbungen führen kann. Bei der Verarbeitung wird, auf Grund der Arbeitssicherheit, das Tragen einer persönlichen Schutzausrüstung (Schutzbrille / Handschuhe) empfohlen. Reinigung sofort nach Gebrauch mit Wasser.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.