Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
PinPuller®-Elektroden

Bilder sind beispielhaft. Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

PinPuller®-Elektroden

Federgelagerte Anschweißelektroden im Zugblock zum professionellen Ausbeulen von blanken Stahlblechen

Artikelbeschreibung lesen

In 2 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Wirtschaftlich


Die PinPuller®-Elektroden können im Gegensatz zum Wellendraht mehr als 1000-mal angeschweißt werden: Spart Geld und Bevorratung



Schneller


Im Vergleich zum Wellendraht lassen sich die PinPuller®-Elektroden doppelt so schnell anschweißen: Spart Arbeitszeit



Funktionell


Der Zugblock wirkt wie eine Hakenkralle, dadurch wird die Delle automatisch gerade gerichtet: Professionelle Reparatur



Optimale Kraftverteilung


Die Anschweißelektroden sind sehr eng im Zugblock gelagert (10 mm Abstand): Optimale Verteilung der Zugkräfte, deshalb für hochfeste Bleche geeignet



Effektiv und rückstandsfrei


Durch Verdrehen der Elektroden wird die Schweißverbindung gelöst: Einfache Entfernung der Elektroden ohne Rückstände

Hinweis

Vor dem ersten Gebrauch, die Messingschicht an der Elektrodenspitze mit einer Feile entfernen.