Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Kunststoff-Rahmendübel W-UR 10 nichtrostender Stahl A4
Kunststoff-Rahmendübel W-UR 10 nichtrostender Stahl A4 - 1
Kunststoff-Rahmendübel W-UR 10 nichtrostender Stahl A4 - 2

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Kunststoff-Rahmendübel W-UR 10 nichtrostender Stahl A4

Kunststoff-Rahmendübel zugelassen für hohe Lasten mit Spezialschraube aus Edelstahl A4 mit Senkkopf und Symcon- Gewinde 

Artikelbeschreibung lesen

In 2 Ausführungen erhältlich

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400
  • Verankerung durch Reibschluss zwischen Dübelhülse und Ankergrund

  • Die Dübelhülse besteht aus hochwertigem Polyamid

  • Durchsteckmontage

  • Sofort belastbar – keine Wartezeiten

  • Geringes Eindrehmoment der Dübelschraube → „leichtes“ Verspreizen des Dübels, nahezu kein Durchdrehen der Dübelhülse

  • Sehr starke Verdrehsicherung

  • Hohe Traglasten dank Verspreizung in vier Richtungen

  • Verbesserte Kraftübertragung: Gleichmäßige und kontinuierliche Lasteinleitung über den gesamten Spreizbereich

  • Universal-Rahmendübel (Beton, Mauerwerk aus Loch- und Vollstein, Porenbeton)

  • Die Einschlagsperre verhindert bei der Montage ein vorzeitiges Aufspreizen des Dübels

  • Dübelhülse und Spezialschraube sind vormontiert → geringerer Montageaufwand

  • Verbesserte Kraftübertragung in Voll- und Hohlbaustoffen
Hinweis
  • Bohren Sie Loch- und Hohlblocksteine im Drehgang (ohne Schlagwerk)

  • Für Verankerungen im Vollziegel und Kalksandvollstein empfehlen wir aufgrund der Unterschiede der Steinherstellung Auszugsversuche durchzuführen

  • Das Bohrmehl ist aus dem Bohrloch zu entfernen

W-UR 10 (Stahl verzinkt, nicht rostender Stahl): Europäische Technische Zulassung ETA-08/0190


Die Dübelhülse besteht aus hochwertigem Polyamid


Querlast: F30, F60, F90, F120 (Hochlochziegel, Kalksandlochstein,Vollziegel, Porenbeton)


Feuerwiderstand W-UR 10:Beton: Zug- und Querlast, R30, R60, R90, R120 (in Anlehnung an Technical Report TR 020)


Mauerwerk Zuglast: F30 (Kalksandvollstein, Vollziegel, Kalksandlochstein)

Zur Planung und Bemessung Ihrer Montage empfehlen wir die Würth Technical Software