Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende Kontakt +49 7940 15-2400
Pkw-Gummiventil Snap-In
Pkw-Gummiventil Snap-In - 1
Pkw-Gummiventil Snap-In - 2

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Pkw-Gummiventil Snap-In

Mit lasermarkiertem Fertigungsdatum auf dem Ventilschaft

Artikelbeschreibung lesen

In 5 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Fertigung nach DIN 7780


100 % Dichtheitsprüfung durch Hersteller



Beispiel für ein lasermarkiertes Fertigungsdatum auf dem Ventilschaft:


W4511 steht für Würth, Kalenderwoche 45 im Jahr 2011

Hinweis

Bei Lagerung nach DIN 7716 empfehlen wir die Montage der Gummiventile bis 24 Monate nach Herstellung. Achten Sie unbedingt auf die korrekte Montage mit geeignetem Werkzeug (Ventileinziehhebel, Art.-Nr. PR01_071554_04) und ausreichender Schmierung (Reifenmontagepaste, Art.-Nr. PR01_08901241 bzw. Art.-Nr. PR01_08901221)



Geschwindigkeitsabgrenzung:


  • Für schlauchlose Reifen auf Pkw's sollten bei Geschwindigkeiten >210 km/h (V, W, Y oder ZR) Metallventile (Clamp-In) oder Ventilabstützungen verwendet werden, um die Ventilauslenkung auf einen max. Winkel von 25° zu begrenzen.

  • In einigen Fällen gewährleistet bereits die Felgenkonstruktion, dass die max. Ventilauslenkung nicht überschritten wird. (Dies ist im Einzelfall durch den Anwender zu prüfen).