Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende Kontakt +49 7940 15-2400
Fliesenleichtkleber PLUS CERAfix® 403 C2 TE S1Flex/XL
Fliesenleichtkleber PLUS CERAfix<SUP>®</SUP> 403 C2 TE S1Flex/XL - 1
Fliesenleichtkleber PLUS CERAfix<SUP>®</SUP> 403 C2 TE S1Flex/XL - 2
Fliesenleichtkleber PLUS CERAfix<SUP>®</SUP> 403 C2 TE S1Flex/XL - 3

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Fliesenleichtkleber PLUS CERAfix® 403 C2 TE S1Flex/XL

Leichter, staubarmer Fliesenkleber für alle keramischen Beläge gemäß EN 12004, C2 TE S1

Artikelbeschreibung lesen

In 1 Ausführung erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Leichter, staubarmer Fliesenkleber für alle keramischen Beläge gemäß EN 12004, C2 TE S1

Sehr hohe Flexibilität


Erfüllt die Anforderungskriterien des Merkblatts für "Flexmörtel"



Vielseitig einsetzbar


Sowohl als Dünn-,Mittel-,Dick- und Fließbettmörtel einstellbar



Geprüfte Qualität nach EURONORM


  • Erfüllt und übertrifft die Klasse C2 gemäß EN 12004

  • Erfüllt die Klasse S1 für verformbare Fliesenkleber


Staubarm



Variabel und vielseitig einsetzbar


  • Als Ausgleichsspachtel, Dünnbett-, Mittel und Fließbettmörtel einsetzbar

  • Für alle keramischen Beläge geeignet


Sehr gute Standfestigkeit und hohe Anfangshaftung


  • Das Abrutschen der Fliesen bei Wandbelägen wird verhindert

  • Schwere und große Fliesen können sicher verklebt werden


Lange klebeoffene Zeit und lange Verarbeitungszeit


  • Nach der Verlegung lange Korrekturen möglich

  • Hohe Verlegeleistung


Wasser- und frost-tau-wechselbeständig


  • Für innen und außen geeignet

  • In hoch beanspruchten Nassräumen und Schwimmbecken einsetzbar


Für Fußbodenheizung geeignet



Unsere Produkte mit dem Siegel EMICODE sind emissionsarm/schadstoffarm. Das Klassifizierungssystem des EMICODE- Siegels zeichnet die Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit von Bauprodukten, basierend auf strenger Emissionsansprüche anerkannter Institute aus.

Leistungsnachweis
  • Geprüft nach EN 12004 C2

  • Brandverhalten: A1/A1fl

  • Haftzugfestigkeit nach Trockenlagerung: ≥ 1 N/mm²

  • Haftzugfestigkeit nach Wasserlagerung: ≥ 1 N/mm²

  • Haftzugfestigkeit nach Warmlagerung: ≥ 1 N/mm²

  • Haftzugfestigkeit nach Frost/Tau-Wechselbeanspruchung: ≥ 1 N/mm²

  • Abrutschmaß: ≤ 0,5 N/mm²


EMICODE EC1plus: Sehr emissionsarm - Das Klassifizierungssystem EMICODE zeichnet die Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit von Bauprodukten aus. Die emissionsärmsten Produkte tragen das Zeichen EC1plus.

Hinweis
  • Das abbindende Produkt vor Sonneneinstrahlung, Zugluft, Schlagregen, Frost und zu hohen

  • Temperaturen (≥ +25°C) schützen

  • Bereits abbindendes Material darf mit Wasser nicht nachträglich verdünnt werden

  • Bei ungewöhnlich stark saugenden, neuartigen oder ausgefallenen Untergründen bzw. Verlegewerkstoffen sind Probeflächen anzulegen und die Verarbeitungsrichtlinien des jeweiligen

  • Herstellers zu beachten

  • Das Produkt reagiert mit Feuchtigkeit alkalisch

  • Dieses Produkt ist chromatarm gemäß RL 2003/53/EG, Giscode ZP 1
Anwendungsgebiet
Verbrauchca. 1,6 bis 1,9 kg/m² bei 6 mm Zahnung
ca. 2,2 bis 2,5 kg/m² bei 8 mm Zahnung
ca. 2,9 bis 3,2 kg/m² bei 10 mm Zahnung
Lagerungtrocken, 12 Monate im Original verschlossenen Würth-Gebinde, angebrochene Gebinde umgehend aufbrauchen
Reinigungsofort nach Gebrauch mit Wasser
Lieferform15 kg Kunststoff-Sack
EntsorgungAusgehärtete Produktreste unter Abfallschlüssel 17 09
04 als gemeine Bau- und Abbruchabfälle entsorgen.
* Bei + 20° C und 50 % relative Luftfeuchtigkeit; Tiefere Temperaturen verlängern, höhere verkürzen die angegebenen Zeiten.
** Bei den Angaben des Wasserbedarfs handelt es sich um Erfahrungswerte. Es ist je nach Anwendungszweck evtl. nachzudosieren.
  • Geprüft nach EN 12004 C2

  • Brandverhalten: A1/A1fl

  • Haftzugfestigkeit nach Trockenlagerung: ≥ 1 N/mm²

  • Haftzugfestigkeit nach Wasserlagerung: ≥ 1 N/mm²

  • Haftzugfestigkeit nach Warmlagerung: ≥ 1 N/mm²

  • Haftzugfestigkeit nach Frost/Tau-Wechselbeanspruchung: ≥ 1 N/mm²

  • Abrutschmaß: ≤ 0,5 N/mm²


EMICODE EC1plus: Sehr emissionsarm - Das Klassifizierungssystem EMICODE zeichnet die Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit von Bauprodukten aus. Die emissionsärmsten Produkte tragen das Zeichen EC1plus.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.