Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Acetatsilikon
Acetatsilikon - 1
Acetatsilikon - 2
Acetatsilikon - 3
Acetatsilikon - 4
Acetatsilikon - 5
Acetatsilikon - 6

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Acetatsilikon

Für Fliesenfugen mit mittlerer Beanspruchung im Innen- und Außenbereich.

Artikelbeschreibung lesen

In 7 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Vielseitig einsetzbar


Sehr hohe Haftung auf einer Vielzahl von Untergründen, vor allem auch auf glasierten Flächen



Hohe Beständigkeit


Alterungs-, witterungs- sowie UV-beständig



Dauerelastisch



Anstrichverträglich

Hinweis

Nicht geeignet für die Verarbeitung in Hochbaufugen gemäß DIN 18540. Aufgrund der Vielzahl an Farb- und Lackrezepturen empfehlen wir grundsätzlich einen Vorversuch durchzuführen, um Wechselwirkungen auszuschließen. Vorsicht: Vollständig überstrichene Dichtstofffugen neigen bei Fugenbewegungen zur Rissbildung, da die aufgetragene Farbe generell eine geringere Dehnung als der Dichtstoff aufnimmt. Die Abbindegeschwindigkeit ist von der Verarbeitungstemperatur, der Witterung sowie der Untergrundfeuchte abhängig. Bei kalter und feuchter Witterung wird diese stark verzögert. Bei gerbsäurehaltigen Hölzern kann es zu Verfärbungen kommen. Bei senkrechten Fugen bitte das Ablaufverhalten des Dichtstoffes beachten. Kann bei Metallen wie Stahl, Kupfer und verzinkten Oberflächen zu Korrosion führen.

Geprüft nach EN 15651 Teil 1


  • Brandverhalten: Klasse E

  • Standvermögen: ≤ 3mm

  • Volumenverlust: ≤ 25%

  • Zugverhalten unter Vorspannung und Eintauchen in Wasser: NF

  • Dauerhaftigkeit: Bestanden

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.