Willkommen bei Würth Deutschland Nur für Gewerbetreibende
ASSY 3.0 SKII Holzbauschraube
ASSY 3.0 SKII Holzbauschraube - 1
ASSY 3.0 SKII Holzbauschraube - 2

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

ASSY 3.0 SKII Holzbauschraube

Die ASSY 3.0 SKII mit stufigem, kleinerem, flachen Scheibenkopf ist für die universelle Verwendung im Holzbau-/ Zimmereihandwerk konzipiert. Für Anwendungen bei denen eine Versenkung und ein hoher Zusammenzug benötigt wird.

Artikelbeschreibung lesen

In 1 Ausführung erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Stahl gehärtet, blau passiviert (A3K), stufiger Scheibenkopf, AW-Antrieb, Schaftfräser, Teilgewinde, Gegengewinde



Verbindet das Holz - statt es zu spalten



Stufiger Scheibenkopf


  • Kombiniert die Eigenschaften des Senk- mit denen des Scheibenkopfes. Überträgt hohe Kräfte, ist dennoch versenkbar

  • Flacher Abschluss des Schraubenkopfes mit der Holzoberfläche

  • Minimiert die Anzahl der Schraubenvarianten und reduziert die Lagerhaltung


AW-Antrieb – mehr Power


  • Optimale Kraftübertragung, sehr guter Passsitz, schnelle Findung

  • Keine Taumelbewegung, keine Beschädigung der Oberflächenbeschichtung der Schraube

  • Sehr gutes Arbeiten über Kopf


Schaftfräser - der „Hilfsmotor“ für geringeren Kraftaufwand


  • Verringerung des Einschraub- und des Kopfversenkmomentes um ca. 20%, vor allem bei langen Schrauben

  • Schonung der Einschraubwerkzeuge bzw. Verlängert die Akkulaufzeit


Asymmetrisches Grobganggewinde – mehr Schnelligkeit


  • Geringes Einschraubdrehmoment, hohe Überdrehkraft

  • Schnelleres Eindrehen als herkömmliche Spanplattenschrauben - 30 % Zeitersparnis beim Verarbeiten


Spitze


Punktgenaues Ansetzen durch 34° Spitze



Gegengewinde – weniger Spaltneigung des Holzes, kaum Ausplatzer


  • Geringe Spaltkräfte, vor allem bei Verschraubung im Randbereich

  • Verminderung des Einschraubdrehmoments


Oberfläche


  • Blau passiviert, A3K, Cr III, min. 8µm
Hinweis

Schraube nicht in direkt bewitterten Anwendungen, in Feuchträumen und chlorgashaltiger Atmosphäre einsetzen.


Bei einer Verwendung in Außenbereich und Räumen, die kurzfristig oder ständiger hoher Feuchtigkeit ausgesetzt sind, setzen Sie bitte in diesen Fällen Edelstahlschraube ASSY 3.0 SK A2, Vornummer 0181, ein.


Bei Laubholz ist entsprechend der ETA 11/0190 vorzubohren.



Eine Bemessung der ASSY Schrauben ist mit der Würth Holzbausoftware ab dem Durchmesser 5mm möglich.



ASSY 3.0 Spanplattenschrauben sind für den Einsatz in Holzwerkstoffen optimiert.


Bei Anwendungen in Kunststoffdübeln ist eine Reduzierung der Traglast möglich. Wir empfehlen daher, bei Anwendung in Kunststoffdübeln nur Schrauben ohne optimierte Gewindespitze (Bohrspitze, Gegengewinde, Ringgewinde, Wellenschliff, Schabenut usw.) zu verwenden, wie z.B. die Würth ASSY D, Vornummer 0151 (Senkkopf), Vornummer 0153 (Panhead).



Bei der Verwendung der Schrauben sind die Vorgaben der ETA-11/0190 einzuhalten.

ETA-11/0190

Zur Planung und Bemessung Ihrer Montage empfehlen wir die Würth Technical Software.