PE-Hinterfüllmaterial

PE-Hinterfüllmaterial
HIFUELLMATL-PE-15MM

Art.-Nr. 0875815100

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

PE-Hinterfüllmaterial

Art.-Nr. 0875815100

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x100 St.

In der : im Moment Stück verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Silikonfrei und gute Fugenfüllkraft

Entspricht DIN 18540


Besteht wie in der DIN vorgeschrieben aus geschlossenzelligem, verrottungsfestem, nichtsaugendem Polyethylen



Verhindert eine Drei-Flanken-Haftung


Vermindert Rissbildungsgefahr bei Dicht- und Dehnfugen



Spenderkarton


Bei den ∅ 6–30 mm kann das Band durch eine vorgestanzte Kartonöffnung zweckmäßig entnommen werden



Breites Anwendungsspektrum


Universell für Sanitär-, Beton- sowie Fensteranschlussfugen einsetzbar

Hinweis

∅ 6–30 mm sind als Rollenware, ∅ 40 und 50 mm als Stangenware mit je 1 m Länge erhältlich.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Chemische Basis

Polyethylen

Farbe

Grau

Durchmesser (Ø)

15 mm

Länge

100 m

Rohdichte

30 kg/m³

Rohdichte Bedingung

nach DIN 53420

Stauchhärte

40 N/mm²

Stauchhärte Bedingung

nach DIN 53577, 40% Längsstauchung

Bruchdehnung min.

15 %

Bruchdehnung Bedingung

nach DIN 53571

Zugfestigkeit min.

200 kPa

Zugfestigkeit max.

300 kPa

Zugfestigkeit Bedingung

nach DIN 53571

Temperaturbeständigkeit min.

-40 °C

Temperaturbeständigkeit max.

60 °C

FCKW (Treibgas) frei

Ja

Silikonfrei

Ja

DIN

18540

Baustoffklasse

B3 -Leicht entflammbar

Baustoffklasse Bedingung

nach DIN 4102