Mehrzweckfett III

Mehrzweckfett III NSF
SHMIRFET-(MEHRZWECK III)-LM-400G

Art.-Nr. 0893107002

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Mehrzweckfett III

Art.-Nr. 0893107002

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

In der : im Moment Stück verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Physiologisch unbedenkliches, farbloses Fett mit multifunktioneller Additivkombination.
  • Im lebensmittelnahen Bereich einsetzbar

  • Gute Haftfähigkeit

  • Walkstabil und oxidationsbeständig

  • Unterstützt die Abdichtung

  • Staub- und wasserabweisend

  • Harz-, säure- und silikonfrei
Hinweis

Fette werden in Kunststoffkartuschen ausgeliefert! Die Kunststoffkartuschen verbessern die Lagerhaltung (Auslaufen des Fettes bei hohen Temperaturen wird verhindert). Kartuschen kühl, trocken und stehend lagern! Die Betriebsvorschriften der Fahrzeug-, Maschinen- und Aggregathersteller sind zu beachten! Weitere Informationen siehe technisches Merkblatt.

NSF H1 registriert (Nr.: 135924), entspricht den Anforderungen USDA 1998 H1. Es kann hierbei zu einem technisch bedingten Kontakt mit Lebensmitteln kommen.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.

Anwendungsgebiet

Zur Schmierung und Pflege von Dichtungen, Gelenken und beweglichen Teilen, bei denen die Gefahr eines direkten Kontaktes zwischen Schmierstoff und Lebensmittel besteht.


Geeignet für alle Schmierstellen an Gleitlager, Gelenke, Führungen, Flaschenwaschanlagen, Wälzlager, Maschinen, Abfüll-, Verpackungs-, Verschließ- und Etikettiermaschinen, Conche und Zyklone der Lebensmitte-, Pharma-, Druck-, und Papierindustrie. Zur Langzeitschmierung im Nassbereich und von Haushaltsgeräten geeignet.

Anleitung

Vor der Erstbefüllung die Schmierstelle gründlich säubern. Lagergehäuse etwa bis zur Hälfte füllen. Vorschriften der Lagerhersteller beachten. Vermischung mit anderen Fetten nach Möglichkeit vermeiden.


Beim Einsatz im lebensmittelnahen Bereich darf nur die technisch notwenige Mindestmenge eingesetzt werden. Sollte das Produkt als Korrosionsschutzfilm verwendet werden, muss es vor Wiederinbetriebnahme des Gerätes vollständig entfernt werden.

Inhaltsgewicht

0,4 kg

Gebinde

Kartusche

Seifenbasis

Anorganisch

Schmierfettcode

KP2N-20

Temperatureinsatzbereich min./max.

-15 bis 130 °C

Farbe

Transparent

NLGI-Klasse / Bedingung

2 / bei DIN 51818

Grundölviskosität, kinematisch / Bedingung

200 mm²/s / bei 40°C

Walkpenetration min./max. / Bedingung

265-295 / nach DIN ISO 2137

Korrosionsschutzdauer/-grad

Korrosionsgrad 0

VKA Schweißkraft

2200 N

Lagerfähigkeit ab Herstellung

24 Monate

Grundöl

Medizinisches Weißöl

Verhalten gegenüber Wasser / Bedingung

0-90 / nach DIN 51807-1

Schmierstoffsystem

Fett

Geruch/Duft

Charakteristisch

Dichte

0,88 g/cm³

Dichte Bedingung

bei 20°C

Grundölviskosität Bedingung

bei 40°C

Temperatureinsatzbereich min.

-15 °C

Temperatureinsatzbereich max.

130 °C

Temperaturbeständigkeit, kurzfristig max.

150 °C

Walkpenetration Bedingung

nach DIN ISO 2137

NLGI-Klasse Bedingung

bei DIN 51818

Korrosionsschutzdauer Bedingung

nach DIN 51802, SKF Emcor-Test

VKA Schweißkraft Bedingung

nach DIN 51350-4, VKA-Test

Harzfrei

Ja

Silikonfrei

Ja

Säurefrei

Ja

AOX-frei

Ja

Schwermetallfrei

Ja

Chlorhaltig

Nein

Beständigkeit gegen

Wasser
Salzwasser
Säure
Lauge

Geeigneter Handschuh:

 
Produkt
Beschreibung
Chemikalienschutzhandschuh Nitril
Chemikalienschutzhandschuh Nitril
Beschreibung:
Permeationslevel: 6
Mit innenseitiger Baumwollvelourisierung
Chemikalienschutzhandschuh Nitril schwer
Chemikalienschutzhandschuh Nitril schwer
Beschreibung:
Permeationslevel: 6
Lange, schwere Ausführung
Permeation ist der Vorgang, bei dem sich eine Chemikalie durch das Material eines Schutzhandschuhes auf molekularer Ebene bewegt. Die Zeit vom ersten Kontakt der Chemikalie mit dem Handschuh bis zur Durchdringung des Materials ist die Durchbruchszeit.
Gemessene Durchbruchszeit
Permeationslevel
< 10 min
0
≥ 10 min
1
≥ 30 min
2
≥ 60 min
3
≥ 120 min
4
≥ 240 min
5
≥ 480 min
6

Wichtige Hinweise:

Die genannten Hinweise beruhen auf Erfahrungswerten und Laborbedingungen und dienen als Orientierungshilfe. Die tatsächliche Eignung eines Handschuhs hängt aber von den individuellen Einsatzbedingungen ab und muss durch eine angemessene betriebliche Erprobung bestätigt werden. Bei der Vielzahl der eingesetzten Werkstoffe und Chemikalien können in Einzelfällen Unverträglichkeiten oder Einsatzprobleme für den Benutzer nicht ausgeschlossen werden. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung, um optimierte Lösungen zu empfehlen.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen