Entkopplungsband

Entkopplungsband
DIBA-EKOPPL-3MM-B60MM-L30M

Art.-Nr. 0875305060

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Entkopplungsband

Art.-Nr. 0875305060

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x8 St.
Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Selbstklebendes, formstabiles Entkopplungsband zur Minimierung von Wärmebrücken im Metallleichtbau entsprechend Typ 7 nach IFBS.

Sehr hohe Stauchhärte


  • Geprüfte Stauchhärte, entspricht Typ 7 nach IFBS Info 4.02.

  • Band wird durch Befestigungsmittel nur geringfügig komprimiert und sorgt so optimal für thermische Trennung zwischen Bauteilen


Erfüllt die Richtlinien der EnEV und der Wärmeschutzverordnung


Minimiert Wärmeverluste und hilft so Kosten zu sparen.



Extrem hohe Klebekraft


  • Band haftet sehr sicher auf dem Untergrund

  • Sehr starker Verbund zwischen Klebstoff und Schaum


Ausgezeichnete Alterungsbeständigkeit


Maximale Sicherheit für den langfristigen Einsatz.

Hinweis

Selbstklebung dient als vorübergehende Montagehilfe, Band muss zwischen den Elementen mechanisch fixiert werden.

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Anwendungsgebiet

Zur thermischen Trennung und Entkopplung im Metallleichtbau. Einsatz zwischen Gebäudeunterkonstruktion und Sandwichelementen, Well- und Trapezprofilen, Stahlkassetten oder vorgehängten Fassadenelementen. Einsatz im Wand- oder Dachbereich.

Werkstoff

Geschlossenzelliger Polyethylen Schaumstoff

Klebstoffbasis

Synthesekautschuk

Farbe

Grau

Gesamtstärke

3 mm

Rollenlänge

30 m

Breite

60 mm

Baustoffklasse

E - Normal entflammbar

Baustoffklasse Bedingung

nach DIN EN 13501-1

Druckspannung

347 kPa

Druckspannung Bedingung

bei 10% Stauchung

Raumgewicht

250 kg/m³

Wärmeleitfähigkeit λ

0.055 W/(m*K)

Wärmeleitfähigkeit λ Bedingung

bei 10°C Mitteltemperatur

Lagerfähigkeit ab Herstellung / Bedingung

12 Monate / bei 20°C

Art.-Nr. Kundenmaterialnr.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Technische Informationen