Brandschutzkanal Wandanschlusskragen I30 / I60 / I90 / I120

Wandanschlusskragen I30 / I60 / I90 / I120
ZB-(ANSCHLUSSKRAGEN)-BSKNL-I-400X120MM

Art.-Nr. 0973997084

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Brandschutzkanal Wandanschlusskragen I30 / I60 / I90 / I120

Art.-Nr. 0973997084

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x1 St.
Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Metall-Brandschutzkanal zur Kapselung von Brandlasten mit aktiver Brandhemmung
  • Keine Brandweiterleitung im Kanal, dämmt Brand aktiv ein

  • Geringer Platzbedarf durch nahezu vollständige Nutzbarkeit des Kanalquerschnitts

  • Schnelle und einfache Verarbeitung, einfach steckbare, selbst abschließende Bauteile

  • Staubfreie Montage

  • Einfache Befestigung auch direkt an Decken oder Wänden

  • Leicht zugänglich, dadurch wartungsfreundlich, einfache und schnelle Nachbelegung möglich

  • Kabelausführungen mit Metall- oder Kunststoff -Kabelverschraubungen nach EN 60 423 möglich

  • Formstabil

  • Innenbeschichtung beginnt bei +200°C zu reagieren

  • Geringes Eigengewicht

Sonderformen auch über S-Bestellung lieferbar:


2-seitiger, 3-seitiger und 4-seitiger, sowie runder Kanal, Edelstahl-Kanal, Oberflächen in RAL-Farben

Hinweis
  • Bei direkter Auflage der Kabel und Rohre beträgt das zulässige Gesamtgewicht infolge Kabel- und Rohreigengewicht ≤ 34 kg/m

  • Trocken und frostfrei lagern
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-19.30-2214

  • Feuerwiderstandsdauer I 30 bis I 120

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1  |  2  |  3  |  4

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Anwendungsgebiet
  • Zur Verarbeitung im System E4 – Brandschutzkanal I 30 / I 60 / I 90 / I 120 zur Kapselung von Brandlasten

  • In Flucht- und Rettungswegen, notwendigen Flure und Treppenhäusern

  • Für Kabel, brennbare Rohre und nicht brennbare Rohre mit brennbarer Synthese-Kautschuk-Isolierung geeignet

  • Der I-Kanal darf durch feuerwiderstandsfähige Massiv- und leichte Trennwände geführt werden

  • Kanal kann selbst als Kabelpritsche fungieren
Anleitung

Der Brandschutzkanal ist unter genauer Beachtung der Montageanleitung und des Prüfzeugnisses-Nr.P-MPA-E-09-011 einzubauen

Breite x Höhe

400 x 120 mm

Feuerwiderstandsklasse

I90

Länge

30 mm

Höhe

120 mm

Breite

400 mm

Baustoffklasse

A1 - Nicht brennbar

Oberfläche

Verzinkt

Werkstoff

Stahl / Stahl

Art.-Nr. Kundenmaterialnr.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Technische Informationen