ASSY®plus blau verzinkt Spanplattenschraube Spanplattenschraube

ASSYplus Stahl verzinkt TG Senkfrästasche AW
SHR-SEKPF-FRT-BSP-AW20-(A3K)-5X90/43
ASSYPLUS 3.0

Art.-Nr. 016511590

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

ASSY®plus blau verzinkt Spanplattenschraube Spanplattenschraube

Art.-Nr. 016511590

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x200 St.

In der : im Moment Stück verfügbar

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Universell zur spaltfreien Befestigung von Holz-Holz oder Holz-Stahl Verbindungen im trockenen Innen- oder Feuchtbereich.
Exaktes Ansetzen und kein Aufreißen

Durch die gezielte Weiterentwicklung der Zentrierbohrspitze stellt das exakte Ansetzen der Schraube absolut kein Problem dar. Die Bohrschneidkanten, analog zu einem Forstnerbohrer, garantieren eine perfekte Bohrleistung. Sie verhindern ebenfalls das lästige Aufplatzen oder Aufreißen des Holzes.

Schnelles Verschrauben

Der sanfte Gewindeanfang nach der Bohrspitze ermöglicht ein zügiges Verschrauben.

Leichtes und sauberes Versenken

Durch die Frästaschen wird ein leichtes und sauberes Versenken der Schraube möglich. Späne, die beim Verschraubungsvorgang an die Oberfläche treten werden aufgenommen.

AW-Antrieb für optimale Führung und Kraftübertragung

Dank des AW-Antriebs ist ein sehr guter Passsitz des Bits im Schraubenantrieb gewährleistet. Dadurch wird beim Schraubvorgang auch ein Taumelschlag und Abrutschen des Bits aus der Schraube verhindert.
Hinweis

Erhältliche Arbeitsunterlagen:



Eine Holzbaubemessungssoftware, Lasttabellen und ausführliche Verarbeitungshinweise finden Sie unter der Service Seite www.wuerth.de/assy.



Bei der Verwendung der Schrauben sind die Vorgaben der ETA-11/0190 zu berücksichtigen.



Die Schraubenlänge bitte so wählen, dass das Gewinde voll im Untergrund verankert ist.

ASSY 3.0 Spanplattenschrauben sind für den Einsatz in Holzwerkstoffen optimiert. Bei Anwendungen in Kunststoffdübeln ist eine Reduzierung der Traglast möglich. Wir empfehlen daher, bei Anwendung in Kunststoffdübeln nur Schrauben ohne optimierte Gewindespitze (Bohrspitze, Gegengewinde, Ringgewinde, Wellenschliff, Schabenut usw.) zu verwenden, z.B. ASSY D, 6-kt.-Holzschrauben DIN 571 oder Wüpofast-Schrauben.

ETA-11/0190

Weitere Informationen zu Lastwerten finden Sie unter <a href="http://www.wuerth.de/assy">Serviceseite ASSY</a>

AnwendungsgebietHolz-Holz, Holz-Holzwerkstoff, Holzwerkstoff-Holz, Holzwerkstoff-Holzwerkstoff oder Holz-Stahl Verbindungen im trockenen Innen- oder Feuchtbereich.

Untergründe: Vollholz (Nadelholz, Esche, Buche, Eiche), Balkenschichtholz, Brettsperrholz (CLT) Furnierschichtholz (Nadelholz oder Baubuche), OSB und Spanplatte.

Anleitung

Einschraubwinkel 0 bis 90°. In Nadelhölzern oder Holzwerkstoffen aus Nadelholz ist eine Verschraubung ohne Vorbohrung vorzunehmen. Zur Verringerung der Randabstände kann eine Vorbohrung entsprechend des Kerndurchmessers vorgenommen werden. Bei der Verschraubung in Laubhölzer ist entsprechend ETA-11/0190 vorzubohren.

Nenndurchmesser (d)

5 mm

Länge (l)

90 mm

Gewindelänge (lg)

43 mm

Kopfform

Senkkopf

Gewindelänge mit Bohrspitze (b)

47 mm

Kopfdurchmesser (dh)

9,5 mm

Kopfhöhe (k)

3,2 mm

Innenantrieb

AW20

Kopfdetails

Frästaschen

Gewindeart

Holzschraubengewinde

Gewindeausführung

Teilgewinde

Ausführung

Mit Schaft

Gewindeform

Eingang

Kerndurchmesser

3,2 mm

Spitzenform

Bohrspitze

Werkstoff

Stahl gehärtet

Oberfläche

Verzinkt

Einschraubwinkel max.

90 Grad

Einschraubwinkel min.

0 Grad

Geeignet für Untergrund

Holz
Holzwerkstoff
Nadelholz
Brettsperrholz (BSP)
Laubholz
LVL

Einsatzbereich

Holzbau
Holztafelbau
Ladenbau
Elementbau
Konstruktiver Holzbau
Dach
Innenausbau

Zulassung

ETA-11/0190

RoHS-konform

Ja

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen