FLEXEN® Exzenterblock Compact
FLEXEN<SUP>® </SUP>Exzenterblock Compact - 1
FLEXEN<SUP>® </SUP>Exzenterblock Compact - 2
FLEXEN<SUP>® </SUP>Exzenterblock Compact - 3

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

FLEXEN® Exzenterblock Compact

Überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen. Besonders zum Verlegen auf Rohbetonböden geeignet.

  • Werkstoff: Geschlossenzelliges Polyethylen
  • Werkstoff Außenhaut: Polyethylen, coextrudiert
  • Schlauchlänge: 2 m
  • Temperatureinsatzbereich min./max.: 0 bis 100 °C
  • Gleichwertigkeitsnachweis nach EnEV: Gemäß Bestätigung G-D-001/2018
  • Baustoffklasse: E - Normal entflammbar
  • Baustoffklasse Bedingung: nach DIN EN 13501-1
  • Korrosionsrisiko: Erfüllt die Anforderungen
  • Korrosionsrisiko Bedingung: nach DIN 1988-200
  • Trittschallminderung: Ja
  • Trittschallminderung Bedingung: nach DIN 4109, erhöhter Trittschallschutz gemäß Prüfbericht P-BA 76/2007

Artikelbeschreibung lesen

In 12 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Mit Hilfe unseres Filters können Sie Ihre Suche durch die Auswahl von Attributen verfeinern.

Art.-Nr. Farbe Dämmstoffstärke x Rohrdurchmesser Bauhöhe Anwendungsber... Anzahl VE
Preis/VE
0870509018
Silberfarben 9 x 18 mm 33 mm Nach Anhang 5 Zeile 7
120 m
0870509015
Silberfarben 9 x 15 mm 30 mm Nach Anhang 5 Zeile 7
170 m
0870509035
Silberfarben 9 x 35 mm 51,5 mm Nach Anhang 5 Zeile 7
58 m
0870509028
Silberfarben 9 x 28 mm 44,5 mm Nach Anhang 5 Zeile 7
70 m
0870509022
Silberfarben 9 x 22 mm 37 mm Nach Anhang 5 Zeile 7
110 m
0870525015
Silberfarben 25 x 15 mm 52 mm 100%
100 m
0870525022
Silberfarben 25 x 22 mm 59 mm 100%
72 m
0870525018
Silberfarben 25 x 18 mm 55 mm 100%
84 m
0870525028
Silberfarben 25 x 28 mm 64 mm 100% (Fe)
58 m
0870546042
Orange 46 x 42 mm 104 mm 100%
20 m
0870538028
Orange 38 x 28 mm 77 mm 100% (Cu)
40 m
0870538035
Orange 38 x 35 mm 83 mm 100%
32 m

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Technische Informationen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Umweltschonend, Nachhaltig, CO2-Neutral


Polyethylen aus Zuckerrohr statt Öl



Beugt Schwachstellen im Estrich vor und gewährleistet dadurch den Trittschallschutz der Estrichunterkonstruktion


Eckige, schmale Form, fügt sich perfekt in den Estrichunterbau ein



Weniger Material für den Estrichunterbau, geringere Konstruktionshöhe des gesamten Baus


Niedrige Aufbauhöhe