Acetatsilikon Nasszelle

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Acetatsilikon Nasszelle

Spezieller Dichtstoff für Fliesen- und Nasszellenbereich

  • Gebinde: Kartusche
  • Inhalt: 310 ml
  • Chemische Basis: Sauer vernetzte Silikone (Acetatsysteme)
  • Dauerbewegungsaufnahme: 25 %
  • Verarbeitungstemperatur min./max.: 5 bis 40 °C
  • Temperaturbeständigkeit min./max.: -40 bis 100 °C
  • Durchhärtungsgeschwindigkeit min./max. / Bedingung: 3-3 mm/d / 23°C und 50% relative Luftfeuchtigkeit
  • Hautbildezeit min.: 20 min
  • Hautbildezeit Bedingung: bei 23°C und 50% relative Luftfeuchtigkeit
  • Bruchdehnung min.: 250 %
  • Fungizide Ausstattung: Ja

Artikelbeschreibung lesen

In 14 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Mit Hilfe unseres Filters können Sie Ihre Suche durch die Auswahl von Attributen verfeinern.

Art.-Nr. Farbe Dichte / Bedingung Härte nach Shore A Gebinde Anzahl VE
Preis/VE
089256012
Pergamon 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925601
Transparent 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
089256013
Anthrazit 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
089256015
Schwarz 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
089256014
Karamell 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925603
Manhattan 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925602
Edelweiß 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925604
Bahamabeige 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925609
Jasmin 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925606
Sanitärgrau 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925608
Fliesenweiß 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925605
Betongrau 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925607
Chinchilla 1 g/cm³ / bei 20°C 23 Kartusche
08925600
Silbergrau 1.01 g/cm³ / bei 20°C 18 Kartusche

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

Sicherheitsdatenblatt

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: +49 7940 15-2400

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Für die Anwendung im Sanitärbereich geeignet1



Ausgezeichnete Haftung auf Fliesen


Sorgt für eine sichere Abdichtung von Fliesenfugen.



Hohe Sicherheit


10-Jahres-Garantie2 auf die Witterungs-, UV-, Alterungs- und Farbbeständigkeit



  • Hohe chemische Beständigkeit1

  • Gutes Glättverhalten

  • Dauerelastisch

  • Baustoffklasse B2 nach DIN 4102
Hinweis

Acetatsilikon Nasszelle ist nicht für Verklebungen sowie Hohlraumfüllungen geeignet. Entspricht Baustoffklasse B2 nach DIN 4102. Einsetzbar im Schwimmbadbereich, jedoch nicht im Schwimmbecken.


Durch die Vielzahl von Lacksystemen ist im Einzelfall eine Überprüfung der Anstrichverträglichkeit durch Eigenversuche erforderlich. Vergilbungsgefahr bei Kontakt mit Weißalkydharzfarben kann nicht ausgeschlossen werden. Auf blankem Eisen und Buntmetallen besteht Korrosionsgefahr.


Bei Materialien und Werkstoffen, die auch nach der Verarbeitung in Kontakt mit dem Dichtstoff kommen, muss der Anwender abklären, ob deren Inhaltsstoffe bzw. Ausdunstungen zu keiner Beeinträchtigung bzw. Veränderung (z.B. Verfärbung) der Dichtstofffuge führen können. Zur genauen Farbabstimmung Musterkarte Art.-Nr. 5995000405 verwenden


Silikone neigen im Dunkelbereich ohne UV- Einwirkung zur Vergilbung. Kontakt mit VKP Bändern vermeiden.



1) Die Funktionalität im Sanitärbereich ist von der Feuchtebelastung und dem Lüftungsverhalten abhängig.


2) Die 10-Jahres-Garantie bezieht sich ausschließlich auf Produkteigenschaften der Witterungs-, UV-, Alterungs- und Farbbeständigkeit. Die Funktion kann nicht gewährleistet werden, da diese abhängig von der regelgerechten Verarbeitung ist.


3) Unterschiedliche Polycarbonattypen erfordern vor der Anwendung Haftungs- und Verträglichkeitsprüfungen. Speziell bei der Applikation an der Schnittkante können Spannungsrisse auftreten.

Leistungsnachweis

Geprüft nach EN 15651 Teil 1, 2, 3


  • Brandverhalten: Klasse E

  • Standvermögen: < 2mm

  • Rückstellverhalten: > 70%

  • Volumenverlust: < 10%, für Art.-Nr. 0892 215: < 20%

  • Haft-Dehnverhalten nach Wärme, Wasser und künstlichem Licht: Bestanden

  • Dauerhaftigkeit: Bestanden

  • Zugeigenschaften bei -30°C: : < 0,9 MPa

  • Zugverhalten unter Vorspannung bei -30°C: Bestanden

Die Verarbeitungsangaben sind Empfehlungen, die auf unseren Versuchen und Erfahrungen beruhen; vor jedem Anwendungsfall sind Eigenversuche durchzuführen. Aufgrund der Vielzahl der Anwendungen sowie der Lagerungs- und Verarbeitungsbedingungen übernehmen wir keine Gewährleistung für ein bestimmtes Verarbeitungsergebnis. Soweit unser kostenloser Kundendienst technische Auskünfte gibt bzw. beratend tätig wird, erfolgt dies unter Ausschluss jeglicher Haftung, es sei denn, die Beratung bzw. Auskunft gehört zu unserem geschuldeten, vertraglich vereinbarten Leistungsumfang oder der Berater handelte vorsätzlich. Wir gewährleisten gleich bleibende Qualität unserer Produkte, technische Änderungen und Weiterentwicklungen behalten wir uns vor.